Warenkorb
 

Natalie - Endstation Babystrich

Die 14-jährige Natalie Schneider kommt aus einer scheinbar intakten, mittelständischen Wiesbadener Familie. Beide Eltern gehen geregelten Arbeiten nach und Natalie besucht das Gymnasium. Dennoch fühlt sie sich unglücklich: Vor allem ihre jüngere Schwester Vanessa, die an Asthma leidet und daher oft ins Krankenhaus muss, nimmt die ganze Aufmerksamkeit der Eltern in Anspruch. Natalie wird von ihren Eltern oft vernachlässigt und streng erzogen, zudem muss sie unter regelmäßigen Wutausbrüchen ihres Vaters leiden. Trost findet Natalie zunächst bei ihrem Freund Max, bis sie über ihre Schulfreundin Marion den charmanten Nico kennen lernt, nicht ahnend, dass er ein Zuhälter ist. Natalie gerät in ein gefährliches Milieu zwischen Schule und Babystrich, ihre Eltern ahnen nichts davon. Erst als Georg Teuchert, ein Freund der Familie, hinter Natalies Doppelleben kommt, kann Natalie der schrecklichen Situation entkommen.
Portrait
Der als Film- und Fernsehregisseur u. a. durch den Film Sieben Sommersprossen bekannt gewordene Autor hat bereits mehrere Titel zu Caspar David Friedrich, u. a. im Verlag der Kunst, veröffentlicht. 1934 in Dresden geboren, lebt Zschoche heute in Schwenow in Brandenburg.
Nina Hoger - Tochter des Schauspielerpaars Hannelore Hoger und Norbert Ecker - spielte in diversen TV- und Kinoproduktionen mit. Für ihre schauspielerische Leistung erhielt sie u.a. den Robert-Geisendörfer-Preis für "Enthüllungen einer Ehe" und den Bundesfilmpreis für "Flucht nach vorn".
Der deutsche Schauspieler Udo Schenk, geboren 1953 in Wittenberge, absolvierte seine Ausbildung an der Theaterhochschule Leipzig. Von 1975 bis 1985 war er am Maxim-Gorki-Theater in Berlin engagiert und flüchtete dann, 1985 in den Westen. Seither war er in über 100 Film- und Fernseh-Produktionen zu sehen, so unter anderem in den Serien Tatort , Der Alte oder Balko , ebenso in den Kinofilmen Dach über m Kopf (1980) und Der Geschichtenerzähler (1989). Darüber hinaus ist Udo Schenk die deutsche Stimme vieler Hollywood-Schauspieler, zum Beispiel die von Gary Oldman in Air Force One , von Ralph Fiennes in Der englische Patient und Harry Potter und der Feuerkelch und Kevin Spacey in Die üblichen Verdächtigen .
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 25.01.2013
Regisseur Herrmann Zschoche
Sprache Deutsch
EAN 4042564140286
Genre Drama
Studio Alive Ag
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 1994
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

15% Rabatt auf alle Filme

Ihr Gutschein-Code: XMAS15FILM

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.