Warenkorb
 

Die Welt der Wikinger

Wikinger – im Mittelalter rief dieser Name in ganz Europa Angst und Schrecken hervor.
Doch das Bild von den wilden Männern aus dem Norden, die mit schnellen Schiffen bei Nacht übers Meer und
die Flüsse hinauf gefahren kamen, um zu plündern und zu brandschatzen, zeigt nur eine Seite. Die Wikinger
waren vor allem auch ein Volk der Seefahrer, die bei Fahrten über den Atlantik neues Land entdeckten und kolonisierten. Ihre Handelsrouten erstreckten sich über die gesamte nördliche Welt des Mittelalters, bis weit nach Russland und Vorderasien. Sie waren Bauern, Krieger und Politiker zugleich, nutzten geschickt ihre Möglichkeiten und prägten so eine ganze Epoche.
Arnulf Krause entführt uns in die faszinierende Welt der Wikinger und zeigt uns neue und spannende Facetten dieser Global Player des frühen Mittelalters.
Portrait
Arnulf Krause, Professor für Ältere Germanistik und Skandinavistik an der Universität Bonn, ist Spezialist auf dem Gebiet der Altnordischen Literaturgeschichte, Germanischen Altertumskunde, Heldensage und Religionsgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 297
Erscheinungsdatum Januar 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-183-3
Verlag Nikol Verlagsges.mbH
Maße (L/B/H) 24,6/17,9/3,5 cm
Gewicht 850 g
Abbildungen mit Abbildungen und 16 meist farbigen Bildtaf.
Auflage 3. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.