Meine Filiale

Die Kunst, sich die Schuhe zu binden

Sverrir Gudnason, Bosse Östlin, David Gustafsson, Maja Karlsson, Ellinor Holmer

(1)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
8,39
bisher 14,99
Sie sparen : 44  %
8,39
bisher 14,99

Sie sparen:  44 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Lieferbar in 3 - 5 Tagen

Weitere Formate

DVD

6,49 €

Accordion öffnen
  • Die Kunst, sich die Schuhe zu binden

    1 DVD

    Lieferbar in 3 - 5 Tagen

    6,49 €

    1 DVD

Blu-ray

8,39 €

Accordion öffnen
  • Die Kunst, sich die Schuhe zu binden

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 3 - 5 Tagen

    8,39 €

    14,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Alex ist ein ziemlicher Loser. Seine Träume von einer Theaterkarriere platzen, und dann verlässt ihn auch noch seine Freundin Lisa. Der einzige Job, den ihm das Arbeitsamt anbietet, ist, als Betreuer in einem Heim für Menschen mit Behinderung in einer Provinzstadt zu arbeiten. Alex versucht das Beste daraus zu machen und meldet seine Theater-Truppe bei "Schweden sucht den Superstar" an – das kann natürlich nur schiefgehen.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 29.01.2013
Regisseur Lena Koppel
Sprache Deutsch
EAN 4048317470358
Genre Komödie
Studio MFA+
Originaltitel Hur många lingon finns det i världen?
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1
Produktionsjahr 2011

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

bewegend...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.07.2013
Bewertet: Medium: DVD

...und das auch noch barrierefrei :) Nach einer wahren Begebenheit erzählt dieser schwedische Film von Lena Koppel von einer Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Die Klienten eben jener haben nämlich ganz und gar nicht vor nur jeden Tag „Schuhe binden zu lernen“, also formiert sich ein Chor. Dieser wird von sein... ...und das auch noch barrierefrei :) Nach einer wahren Begebenheit erzählt dieser schwedische Film von Lena Koppel von einer Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Die Klienten eben jener haben nämlich ganz und gar nicht vor nur jeden Tag „Schuhe binden zu lernen“, also formiert sich ein Chor. Dieser wird von seinem neuen Betreuer, der mehr unfreiwillig als geplant in diesen Job reingerutscht ist, kurzum bei „Schweden sucht den Superstar“ angemeldet. Das entspricht zwar nicht ganz dem wahren Hintergrund des Ensemble des „Glada Hudik-Theaters“, der dem Film zugrunde liegt, bietet aber guten Stoff für einen unterhaltsamen und berührenden Film. Als tolles Extra beinhaltet die DVD eine Hörfilmfassung für Blinde & Untertitel für Hörgeschädigte.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1