Warenkorb
 

The Beach Boys 50: Live In Concert

The Beach Boys feierten 2012 ihr 50. Jubiläum mit einer spektakulären Reunion-Tour.

21 Songs dieser erstaunlichen Shows versammelt die neue DVD "The Beach Boys 50: Live In Concert". Von den frühen Hits der 1960er, über vollendete Album-Titel bis hin zu neueren Songs aus ihrem im Juni 2012 erschienenen (29.) Studio-Album "That´s Why God Made The Radio" (#3 in den USA) passiert die gesamte Karriere der vielschichtigen Pop-Ikonen Revue.

Die DVD-Ausgabe von "The Beach Boys 50: Live In Concert" enthält eine Bonus-Disc mit dem Titel "Beach Boys 50: Doin´ It Again". Sie zeigt Doku-Aufnahmen der Sessions zum aktuellen Beach Boys-Album (dem ersten nach 20 Jahren), umrahmt von exklusiven neuen Interviews mit der Band. An den Anfang ihrer Karriere zoomt ungesehene Footage der 1966er-Aufnahmesessions von "Good Vibrations". Dazu sieht man bewegende Porträts der beiden 1983 und 1998 verstorbenen Strandjungs Dennis und Carl Wilson.

Disc 1:
01 Show Open
02 Do It Again
03 Catch A Wave
04 Hawaii
05 Marcella
06 Isn't It Time
07 Little Deuce Coupe
08 409
09 Shut Down
10 I Get Around
11 Heroes And Villians
12 Sloop John B
13 Wouldn't It Be Nice
14 All This Is That
15 That's Why God Made The Radio
16 Sail On, Sailor
17 Good Vibrations
18 California Girls
19 Help Me Rhonda
20 Rock And Roll Music
21 Kokomo
22 Fun, Fun, Fun
Rezension
Zu ihrem 50-jährigen Bandjubiläum machten sich die überlebenden Originalmitglieder der Beach Boys noch einmal auf den Weg und spielten eine Welttournee, die sie von Amerika über Europa nach Australien und Asien führte. Für Brian Wilson, den kreativen Kopf der Formation, war es gar die erste zusammenhängende Tour seit 1966, die er mit seinen alten Kollegen spielte. An seiner Seite standen Sänger Mike Love, Keyboarder Bruce Johnston und Gitarrist David Marks, die in den vergangenen Jahren die Flamme der Beach Boys als Bühnenattraktion lebendig gehalten hatten. Ebenfalls zurückgekehrt in den Schoß der Beach-Boys-Familie war Alan Jardine, der sich zuvor mit dem Love/Johnston-Lager einen erbitterten Rechtsstreit um die Namensrechte der Beach Boys geliefert hatte. Davon war live nichts mehr zu spüren. Stattdessen prägten Harmonie, Eintracht und der Glaube an den ewigen kalifornischen Sommer das Geschehen auf der Bühne. Die fünf Beach Boys und ihre zahlreichen Begleitmusiker - darunter Jeff Foskett und Darian Sahanaja von Brian Wilsons Soloband - brannten ein Hitfeuerwerk ab, das ihresgleichen suchte. Klassiker folgte auf Klassiker, wobei sie mit seltener gespielten Stücken wie "All This Is That", "Marcella" oder "Sail On Sailor" auch Kenner glücklich machten. Doch bei aller Euphorie mischt sich ein melancholischer Unterton in die Aufnahmen. So hat Brian Wilson im Vorfeld der Tournee erklärt, dass die Band diese Konzertreise den beiden verstorbenen Beach Boys, Dennis und Carl Wilson, widme. Und genauso wie bei den scheinbar dauerfröhlichen Songs auch immer eine dunkle Seite voller Vergänglichkeit und Verlust mitschwingt, so manifestiert sich in der Rückkehr der älter gewordenen Beach Boys eben auch schmerzhaft die Absenz von Carl und Dennis. Auf DVD zwei, die Interviews und Dokumentationen enthält, geht es ebenfalls um die beiden Wilson-Brüder, die es nicht geschafft haben, und den rührenden Versuch der übrigen Beach Boys, dennoch weiterzumachen - ganz im Sinne einer ihrer großen Hits, "Do It Again". Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 20.11.2012
EAN 0602537221950
Genre Pop
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Komponist The Beach Boys
Verpackung DVD Softbox Standard
Musik (DVD)
21,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.