Warenkorb
 

NEU: Lesen Sie Ihre eBooks auf einem der neuen tolino eReader. Jetzt entdecken.

Lippel, träumst du schon wieder!

Lippel Band 2

Lippel träumt weiter! Das zweite Abenteuer vom großen kleinen Weltenerfinder.

Lippel hat überhaupt keine Lust, mit seinen Eltern in den Urlaub auf die Lofoten zu fahren. Viel lieber möchte er mit seinen Freunden spielen. Doch daraus wird nichts. Seine Eltern nehmen ihn mit in den hohen Norden und dort erlebt Lippel das größte Abenteuer seines Lebens. Er lernt das Mädchen Luna kennen, das auch ein Troll sein könnte, so wie sie aussieht mit ihren roten Haaren, nackten Füßen und zerrissenen Hosen. Kein Wunder, dass Lippel bald wieder träumt, und zwar von der Trollprinzessin Ganaxa mit Fledermausohren und puscheligem Schwanz, die sein Herz erweicht und ihn in ungeahnte Gefahren stürzt. Denn im unterirdischen Reich, über das ihr Vater herrscht, ist alles anders. Dies ist der Folgeband zu "Lippels Traum", dem vielfach ausgezeichneten, mehrfach verfilmten Bestseller von Paul Maar. Voller Poesie erzählt er von einem spannenden Abenteuer um Traum und Wirklichkeit vor der hinreißenden Kulisse der Welt der Trolle. Mit vielen farbigen Illustrationen von Katrin Engelking.
Portrait
Paul Maar ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er wurde 1937 in Schweinfurt geboren, studierte Malerei und Kunstgeschichte und war einige Jahre als Lehrer und Kunsterzieher an einem Gymnasium tätig, bevor er den Sprung wagte, sich als freier Autor und Illustrator ganz auf seine künstlerische Arbeit zu konzentrieren. Sein Werk wurde mit zahlreichen bedeutenden Auszeichnungen gewürdigt, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Friedrich-Rückert-Preis und dem E.T.A.-Hoffmann-Preis. Für seine Verdienste um Kunst und Bildung wurde er vom Bayerischen Staatsministerium geehrt.

Paul Maars Arbeit ist von beeindruckender Vielseitigkeit. Zu seinen bekanntesten Figuren gehören das Wünsche erfüllende SAMS, der zwischen Tier- und Menschenwelt wandelnde Herr Bello und der von orientalischen Abenteuern träumende Lippel, die in Buch und Film Erfolge feiern. In vielen seiner Bücher zeigt sich Paul Maar als virtuoser Wortkünstler, der in Gedichten, Reimen und Rätseln Unerwartetes aus Buchstaben und Begriffen zaubert, so in "Kreuz und Rüben. Kraut und quer. Das große Paul-Maar-Buch". Ein Klassiker ist sein Bilderbuch "Die Maus, die hat Geburtstag heut", zum Fürchten für Vierjährige sind "Drei miese, fiese Kerle", poetisch-satirisch "Als Herr Martin durchsichtig wurde". In der Erstlesereihe Sonne, Mond und Sterne interessiert Paul Maar Anfänger geschickt für die Kunst des Lesens, u.a. in "Der Buchstabenfresser". Über seine Arbeit reflektiert der Autor in "Vom Lesen und Schreiben - Reden und Aufsätze zur Kinderliteratur".

"Mit leichter Hand wechselt Paul Maar zwischen den Künsten", schrieb die Jury in ihrer Begründung zur Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises an ihn, und genau das liebt er an seinem Beruf.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 9
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862748136
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Dateigröße 4137 KB
Verkaufsrang 104003
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Lippel

  • Band 1

    30569063
    Lippels Traum
    von Paul Maar
    (3)
    eBook
    5,99
  • Band 2

    33677214
    Lippel, träumst du schon wieder!
    von Paul Maar
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Paul Maar - Ein Muss!

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Sommerferien mit den Eltern… wie öde! Und dann auch noch in den Niederlanden? Lieber würde Lippel ins warme fahren, am besten in die Wüste! Doch als er am Urlaubsort ankommt, lernt er die freche Luna und ihre Oma kennen und erfährt spannende Geschichten über Trolle die in der Gegend leben sollen. Als Lippel in der Nacht beginnt zu träumen, bekommt er ungewöhnlichen Besuch. Ich liebe dieses Buch! Paul Maar beherrscht es so wunderbar spannende Märchen zu erzählen! Die lang ersehnte Fortsetzung von „Lippels Traum“ steht ihrem Vorgänger in nichts nach. Total klasse!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.