Stalingrad

Die Schlacht um Stalingrad 1942/43 war eine der größten und entscheidendsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs. Stalin war entschlossen, den deutschen Vorstoß ins Kaukasusgebiet mit allen Mitteln zu verhindern und keine weiteren Gebietsverluste hinzunehmen. Je länger die Schlacht dauerte, desto mehr wurde sie für Hitler und Stalin zu einer Prestigefrage. Sie kostete allein auf deutscher Seite etwa 60.000 Soldaten das Leben. Viktor Nekrassow kämpfte als Offi zier auf sowjetischer Seite, er schildert die Schlacht um Stalingrad aus der Sicht des unmittelbar Beteiligten. Sein Roman, den er im Lazarett zu schreiben begann und der bereits 1946 erschien, gilt auch heute noch als einer der authentischsten zu diesem Thema.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 362
Erscheinungsdatum Januar 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-178-9
Verlag Nikol Verlagsges.mbH
Maße (L/B/H) 19,3/13,1/3,5 cm
Gewicht 499 g
Übersetzer Nadeshda Ludwig
Buch (Kunststoff-Einband)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Stalingrad

Stalingrad

von Viktor Nekrassow
Buch (Kunststoff-Einband)
7,99
+
=
Kindheit und Jugend unter Hitler

Kindheit und Jugend unter Hitler

von Helmut Schmidt, Loki Schmidt
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.