Warenkorb
 

James Bond - Skyfall

James Bond 23

(22)
Daniel Craig ist zurück als James Bond - dank Oscar-gekrönter Regie, einem großartigen Cast und Schauplätzen um die ganze Welt ist Skyfall der beste Bond aller Zeiten.

Als Bonds (Daniel Craig) letzte Mission auf fatale Weise schief läuft und eine Reihe von verdeckt arbeitenden Agenten auf der ganzen Welt enttarnt werden, sieht sich der MI6 eines brutalen Angriffs ausgesetzt.

M (Judi Dench) sieht sich gezwungen, mit dem gesamten Geheimdienst umzuziehen. Diese Ereignisse haben Folgen:

Die Autorität und Position von M werden von Mallory (Ralph Fiennes) in Frage gestellt, dem neuen Vorsitzenden des Komitees für Spionage- und Sicherheitsangelegenheiten. Unter Druck, weil der MI6 nunmehr von Innen und Außen unter Beschuss gerät, kann M nur noch auf einen letzten verbliebenen Verbündeten zählen:

Bond. Unterstützt von einer einzigen Außenagentin, Eve (Naomie Harris), geht Bond in den Untergrund und folgt der Fährte des mysteriösen Silva (Javier Bardem), dessen tödliche Motive bislang noch ungeklärt sind.
Auszeichnung
2013 - Golden Globes:
- Bester Filmsong (Skyfall - Adele und Paul Epworth)

2013 - SAG Awards:
- Bestes Stuntensemble in einem Film

2013 - Bafta Awards:
- Bester britischer Film
- Beste Filmmusik

2013 - Oscar:
- Bester Filmsong
- Bester Tonschnitt
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Regisseur Sam Mendes
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Französisch)
EAN 4045167012271
Genre Action/Thriller
Studio Twentieth Century Fox
Originaltitel Skyfall
Spieldauer 137 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 6.758
Produktionsjahr 2012
Film (DVD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu James Bond mehr

  • Serientitel 17

    32660853
    James Bond - Goldeneye
    mit Judi Dench
    (3)
    Film
    6,99
  • Serientitel 18

    32660863
    James Bond - Der Morgen stirbt nie
    mit Götz Otto
    (2)
    Film
    9,99
  • Serientitel 19

    32660845
    James Bond - Die Welt ist nicht genug
    mit Patrick Malahide
    (2)
    Film
    6,99
  • Serientitel 20

    32660861
    James Bond - Stirb an einem anderen Tag
    mit Judi Dench
    (3)
    Film
    6,99
  • Serientitel 21

    32660860
    James Bond - Casino Royale
    mit Daniel Craig
    (8)
    Film
    6,99
  • Serientitel 22

    32660856
    James Bond - Ein Quantum Trost
    mit Judi Dench
    (13)
    Film
    6,99
  • Serientitel 23

    33690579
    James Bond - Skyfall
    mit Daniel Craig
    (22)
    Film
    7,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Respekt !“

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

An Daniel Craig scheiden sich die Geister, aber an Skyfall nicht. Tolle Musik, grandiose Schauspieler, spannende Handlung und eine Spur Ironie für den niemals alternden Helden des MI 6. Fast ein bisschen an die Wand gespielt wird der gute Bond von Javier Bardem, dessen Schurkenrolle mir zweifelsohne am meisten Vergnügen bereitet hat. Dreimal habe ich Skyfall jetzt schon gesehen und immer wieder war ich begeistert. Ob ich allerdings verzeihen kann was mit Judi Dench geschieht werde ich mir vor den nächsten Bond sehr genau überlegen.

Ein Garant für einen spannenden Abend !

An Daniel Craig scheiden sich die Geister, aber an Skyfall nicht. Tolle Musik, grandiose Schauspieler, spannende Handlung und eine Spur Ironie für den niemals alternden Helden des MI 6. Fast ein bisschen an die Wand gespielt wird der gute Bond von Javier Bardem, dessen Schurkenrolle mir zweifelsohne am meisten Vergnügen bereitet hat. Dreimal habe ich Skyfall jetzt schon gesehen und immer wieder war ich begeistert. Ob ich allerdings verzeihen kann was mit Judi Dench geschieht werde ich mir vor den nächsten Bond sehr genau überlegen.

Ein Garant für einen spannenden Abend !

„Konfrontation mit der Vergangenheit“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

James Bonds letzte Mission in der Türkei endete als bodenloses Desaster: das Zielobjekt verloren, der Gegner entkommen und Bond in den Tod gestürzt. Schlechte Zeiten für den Geheimdienst ihrer Majestät, deren Chefin ‚M’ sich mit einem Untersuchungsausschuss auseinandersetzen muss, als ein Anschlag das Hauptquartier trifft. Es wird klar, dass ‚M’ dessen Ziel war und Bond kehrt aus der selbstgewählten Zurückgezogenheit nach London zurück. Die Spur des Attentäters führt ihn nach Asien und in die Fänge eines Gegners, der das Spiel in den Schatten mindestens so gut beherrscht wie er selbst oder ‚M’. Die Vergangenheit scheint ihren Tribut zu verlangen … +++ Mit einiger Verzögerung (u.a. wegen einer Studiopleite), aber pünktlich zum 50sten Geburtstag der Bond-Filmreihe, meldete sich 007 im Herbst 2012 zum Dienst zurück. Lange mussten die Fans auf SKYFALL warten und umso befriedigender war das Ergebnis: Die ‚Quantum’-Storyline wurde beiseite gelegt und diesmal ein tiefer Blick in den Geheimdienst und seine Strukturen gewährt. Es zeigt sich, dass getroffene Entscheidungen auch noch nach Jahren ihre Konsequenzen nach sich ziehen können und auch – die so mütterlich erscheinende – ‚M’ ihre Leichen im Keller hat. Im Laufe der Handlung bleibt Bond als ihr letztlich einziger Vertrauter übrig und so führt auch ihn der Weg in die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit. +++ Regisseur SAM MENDES zieht gekonnt alle Register der Agentenreihe – exotische Schauplätze, schöne Frauen, ein geheimnisvoller Gegner – und inszeniert rasant und actionreich, gönnt dem Zuschauer aber auch wieder atmosphärische Verschnaufpausen (z.B. die Bootsfahrt zum Casino in Macao, Ankunft im schottischen Moor), etwas, was ich beim letzten Film vermisste. Die Action- und Kampfszenen sind einfallsreich choreographiert (Türkeiszene), erneut sehr realitätsnah (der Schusswechsel im Parlamentsausschuss) und der Showdown extrem kugellastig. Mich hat dieser neue Teil der Reihe rundum überzeugt, so kann es gerne weitergehen. +++ Ein „Bond“, wie man ihn sich wünscht! James Bonds letzte Mission in der Türkei endete als bodenloses Desaster: das Zielobjekt verloren, der Gegner entkommen und Bond in den Tod gestürzt. Schlechte Zeiten für den Geheimdienst ihrer Majestät, deren Chefin ‚M’ sich mit einem Untersuchungsausschuss auseinandersetzen muss, als ein Anschlag das Hauptquartier trifft. Es wird klar, dass ‚M’ dessen Ziel war und Bond kehrt aus der selbstgewählten Zurückgezogenheit nach London zurück. Die Spur des Attentäters führt ihn nach Asien und in die Fänge eines Gegners, der das Spiel in den Schatten mindestens so gut beherrscht wie er selbst oder ‚M’. Die Vergangenheit scheint ihren Tribut zu verlangen … +++ Mit einiger Verzögerung (u.a. wegen einer Studiopleite), aber pünktlich zum 50sten Geburtstag der Bond-Filmreihe, meldete sich 007 im Herbst 2012 zum Dienst zurück. Lange mussten die Fans auf SKYFALL warten und umso befriedigender war das Ergebnis: Die ‚Quantum’-Storyline wurde beiseite gelegt und diesmal ein tiefer Blick in den Geheimdienst und seine Strukturen gewährt. Es zeigt sich, dass getroffene Entscheidungen auch noch nach Jahren ihre Konsequenzen nach sich ziehen können und auch – die so mütterlich erscheinende – ‚M’ ihre Leichen im Keller hat. Im Laufe der Handlung bleibt Bond als ihr letztlich einziger Vertrauter übrig und so führt auch ihn der Weg in die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit. +++ Regisseur SAM MENDES zieht gekonnt alle Register der Agentenreihe – exotische Schauplätze, schöne Frauen, ein geheimnisvoller Gegner – und inszeniert rasant und actionreich, gönnt dem Zuschauer aber auch wieder atmosphärische Verschnaufpausen (z.B. die Bootsfahrt zum Casino in Macao, Ankunft im schottischen Moor), etwas, was ich beim letzten Film vermisste. Die Action- und Kampfszenen sind einfallsreich choreographiert (Türkeiszene), erneut sehr realitätsnah (der Schusswechsel im Parlamentsausschuss) und der Showdown extrem kugellastig. Mich hat dieser neue Teil der Reihe rundum überzeugt, so kann es gerne weitergehen. +++ Ein „Bond“, wie man ihn sich wünscht!

„Anders…“

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Hagen

…aber für mich einfach nur genial!
Ein Bond mit viel Action, Explosionen, schönen Frauen und witzigen Stellen. Oft sind Filme ja total überbewertet und auf jeden Fall sind solche Meinungen auch immer subjektiv, aber für mich reiht er sich auf jeden Fall in die Liste der besten Bonds aller Zeiten ein. Prädikat: Absolut sehenswert!
…aber für mich einfach nur genial!
Ein Bond mit viel Action, Explosionen, schönen Frauen und witzigen Stellen. Oft sind Filme ja total überbewertet und auf jeden Fall sind solche Meinungen auch immer subjektiv, aber für mich reiht er sich auf jeden Fall in die Liste der besten Bonds aller Zeiten ein. Prädikat: Absolut sehenswert!

„Skyfall revisited. Stilvoll im alten Aston Martin...“

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss

Sehr Old School, der neue Bond. Aber das ist ja nichts Schlechtes. Daniel Craig ist bisher der Bond mit der größten persönlichen Tiefenschärfe. Verletzlich. Einsam. Und doch loyal bis auf die Knochen. Eine nötige Weiterentwicklung der Figur, ansonsten verkämen Bond Filme zu reinem Actionspektakel. Und auf dem Feld könnten sie keinen Blumentopf gewinnen. Die immer neue Mischung machts. Nicht zu vergessen der trockene britische Humor, der in diesem Bond mal wieder blütenweißgestärkt zum Ausdruck kommt, - wenn doch James so lange wie noch nie in einem Bond unrasiert und NICHT im Anzug durch die Szenen läuft...

Jeder Bond war bisher ein Garant für kurzweiliges Vergnügen. Dieser bestätigt dies wieder.Eine Figur, die mich von Kindesbeinen bis heute begleitet hat. Treu. Also bleib ich ihm auch treu. Craig, ich mag Dich als Bond. Zerbrechlich unkaputtbar. Und das mit Stil!

Aber irgendwie ist ein Stern abhandengekommen. Weiß nicht genau zu sagen, wo. Finden Sie es raus und sagen es mir.

P.S.: Danke Judi, für den besten M, den es bisher gab! Dein Nachfolger ist aber auch eine coole Smartbacke! Leb wohl!
Sehr Old School, der neue Bond. Aber das ist ja nichts Schlechtes. Daniel Craig ist bisher der Bond mit der größten persönlichen Tiefenschärfe. Verletzlich. Einsam. Und doch loyal bis auf die Knochen. Eine nötige Weiterentwicklung der Figur, ansonsten verkämen Bond Filme zu reinem Actionspektakel. Und auf dem Feld könnten sie keinen Blumentopf gewinnen. Die immer neue Mischung machts. Nicht zu vergessen der trockene britische Humor, der in diesem Bond mal wieder blütenweißgestärkt zum Ausdruck kommt, - wenn doch James so lange wie noch nie in einem Bond unrasiert und NICHT im Anzug durch die Szenen läuft...

Jeder Bond war bisher ein Garant für kurzweiliges Vergnügen. Dieser bestätigt dies wieder.Eine Figur, die mich von Kindesbeinen bis heute begleitet hat. Treu. Also bleib ich ihm auch treu. Craig, ich mag Dich als Bond. Zerbrechlich unkaputtbar. Und das mit Stil!

Aber irgendwie ist ein Stern abhandengekommen. Weiß nicht genau zu sagen, wo. Finden Sie es raus und sagen es mir.

P.S.: Danke Judi, für den besten M, den es bisher gab! Dein Nachfolger ist aber auch eine coole Smartbacke! Leb wohl!

„Der beste Bond überhaupt!“

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Action, Action und noch mehr Action! Endlich mal ein Bond, der auch mir gefiel - nach etwaigen Bond-Filmen kam das gerade Recht! Auf jeden Fall sollte man diesen Film gesehen haben!
Dieses Mal überzeugte mich sogar Daniel Craig!

Schnappen Sie sich eine große Portion Popcorn und genießen sie diesen Film!
Action, Action und noch mehr Action! Endlich mal ein Bond, der auch mir gefiel - nach etwaigen Bond-Filmen kam das gerade Recht! Auf jeden Fall sollte man diesen Film gesehen haben!
Dieses Mal überzeugte mich sogar Daniel Craig!

Schnappen Sie sich eine große Portion Popcorn und genießen sie diesen Film!

„Einfach Bond“

Nicole Walte, Thalia-Buchhandlung Lingen (Ems)

Bond ist und bleibt Bond.
Actionreiche Szenen und eine tolle Popcorn - Kino Story.
Überraschendes Ende und ein Muß für alle Bond Fans.
Zur Geschichte verrate ich nicht soviel - ABER ich warte schon auf den nächsten Bond...denn es ist schön, das sich einige Dinge zu früher NIE ändern...
M. und herzlich Willkommen Miss Moneypenny
Bond ist und bleibt Bond.
Actionreiche Szenen und eine tolle Popcorn - Kino Story.
Überraschendes Ende und ein Muß für alle Bond Fans.
Zur Geschichte verrate ich nicht soviel - ABER ich warte schon auf den nächsten Bond...denn es ist schön, das sich einige Dinge zu früher NIE ändern...
M. und herzlich Willkommen Miss Moneypenny

„Spannend!“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Zugegebenermaßen bin ich nicht unbedingt der typische und größte James-Bond-Fan. Dieser Film jedoch hat mich überzeugt. Zum Inhalt möchte ich nicht allzuviel verraten, zu schnell sind einige Überraschungseffekte zunichte gemacht. Dennoch kann ich sagen, dass ich die Geschichte sehr spannend fand, die Actionszenen überraschenderweise genau meinen Geschmack getroffen haben und an den Film gefesselt haben. Es gibt viele Wendungspunkte, die Schwung in die Geschichte bringen. Für alle Bond-Fans gibt es am Ende eine völlig unerwartete Wendung... Aber lassen Sie sich am besten selbst überraschen und überzeugen. Viel Spaß! Zugegebenermaßen bin ich nicht unbedingt der typische und größte James-Bond-Fan. Dieser Film jedoch hat mich überzeugt. Zum Inhalt möchte ich nicht allzuviel verraten, zu schnell sind einige Überraschungseffekte zunichte gemacht. Dennoch kann ich sagen, dass ich die Geschichte sehr spannend fand, die Actionszenen überraschenderweise genau meinen Geschmack getroffen haben und an den Film gefesselt haben. Es gibt viele Wendungspunkte, die Schwung in die Geschichte bringen. Für alle Bond-Fans gibt es am Ende eine völlig unerwartete Wendung... Aber lassen Sie sich am besten selbst überraschen und überzeugen. Viel Spaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
16
5
1
0
0

Action, Humor und ein Schurke, der die ganze Welt bedroht
von Daniela P. am 29.05.2014

Für den britischen Geheimdienst wird es eng: Die Festplatte, auf der alle Namen und Aufenthaltsorte ihrer Spione gespeichert sind, wurde gestohlen. Als ein Anschlag auf die MI6-Zentrale verübt und M erpresst wird, muss James Bond eingreifen, obwohl sein Vertrauen in M seit dem letzten Einsatz schwer gestört ist. Aber... Für den britischen Geheimdienst wird es eng: Die Festplatte, auf der alle Namen und Aufenthaltsorte ihrer Spione gespeichert sind, wurde gestohlen. Als ein Anschlag auf die MI6-Zentrale verübt und M erpresst wird, muss James Bond eingreifen, obwohl sein Vertrauen in M seit dem letzten Einsatz schwer gestört ist. Aber der Feind stammt aus Ms Vergangenheit und nur Bond kann ihn aufhalten. Nach den letzten eher schwächeren Bond-Filmen ist "Skyfall" wieder ein Meisterwerk. Viel Action, Humor und ein Schurke, der die ganze Welt bedroht - was will man mehr? Knüpft mühelos an die älteren Filme an. Für Bond-Fans ein echter Leckerbissen!

Der Leser
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2013

Wieder mal ein Bond mit Stil! Der hat alles drin, was es braucht. Action, nette Frauen und Ueberaschungsmomente. Was will man mehr. Weiter so!

???????????????????
von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2013

Ich frage mich langsam echt! Ich bin auch ein JB Fan, aber wenn einer behauptet dies sei der beste Film aller Zeiten, dann hat dem wohl einer in die Rübe gekackt! Ich kann bei den Filmen nach Brosnan nix mer anfangen! Connery und Brosnan waren die besten Bonddarsteller meinerseits!... Ich frage mich langsam echt! Ich bin auch ein JB Fan, aber wenn einer behauptet dies sei der beste Film aller Zeiten, dann hat dem wohl einer in die Rübe gekackt! Ich kann bei den Filmen nach Brosnan nix mer anfangen! Connery und Brosnan waren die besten Bonddarsteller meinerseits! Aber der jetzt?