Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rotzverdammi!

Roman aus dem Land, wo die Misthaufen qualmen ...

Herrlich stinkendes Sauerland oder schnöde glitzerndes Düsseldorf? Heinz-Norbert Flottmann muss sich entscheiden. Auf der Beerdigung seiner Mutter, mitten im Sauerland, taucht plötzlich seine chaotische, fast begrabene Vergangenheit wieder auf. Das schöne, schreckliche Leben zwischen Misthaufen, Mädchen, Gitarrenverstärkern und Bierflaschen ist plötzlich wieder da. Und wie! Die Jungs seiner alten Band und auch seine Jugendliebe Henni machen ihn nochmal sehr nervös.
Heinz-Norbert, inzwischen als Hardy Fetzer eine große Nummer in der Düsseldorfer Werbeszene, spürt den verlockenden, kribbelnden Sog der tollen, alten Zeiten, als alle noch jung und so 'töfte' bekloppt waren. Als es noch eine Band gab, die die Welt, oder wenigstens das Sauerland, aus den quietschenden Angeln hebeln wollte. Der unmögliche Gedanke, diese Band wiederzubeleben, lässt Hardy trotz verzweifelten Sträubens und Windens irgendwie nicht los und bringt damit alles wunderbar durcheinander. Sein ganzes Leben "'is' auf eima' irgendwie inne Wicken".
In unmöglichen, schrägen Episoden voller Sauerländischer Sprachakrobatik läuft dann alles dramatisch auf ein herrliches Ende zu.
Rezension
Sauerland, mein Herz schlägt für das Sauerland! Die ideale Lektüre für einen lustigen Abend bei Bier und Bütterkes mit Sskhinken!
Bettina Tietjen
"Rotzverdammi!" - Spätestens, wenn man den ersten Satz gelesen hat, muss man durch die 350 Seiten durch: "Herrlich stinkendes Sauerland oder schnöde glitzerndes Düsseldorf" - Günter Grass lässt grüßen: "Weihnachten feiern im Sauerland, aber nicht bei den Radschlägern...", haute er DDorf schon in den "Hundejahren" um die Ohren - und erhielt den Literatur-Nobelpreis. Das macht doch Hoffnung, Herr Hänsch!
Gisbert Baltes
Portrait
Reiner Bruno Gustav Hänsch, geboren im sauerländischen Iserlohn-Letmathe, hat schon 'ne ganze Menge Sachen gemacht. Er hat nach dem Abitur ansatzweise mal Sozialwissenschaften studiert (und nebenbei Musik gemacht), er war probeweise Kneipier (nebenbei Musik) und eine schwere Zeitlang sogar mal Tanzmucker (nebenbei Musik, also, richtige Musik!). Reiner Hänsch war auch mal Texter und Creative Director bei namhaften Düsseldorfer Werbeagenturen und hat unzählige Musiken für Werbekampagnen komponiert. Und er war und ist der Sänger, Komponist und Texter der Rockband ZOFF, die viele erfolgreiche Alben produzierte und die heute noch mit ihren Auftritten als Kultband gefeiert wird. Der Song "Sauerland" ist der große Hit der Band, seit fast 30 Jahren ein Klassiker und aus dem Sauerland natürlich überhaupt nicht mehr wegzudenken. Seit Anfang der Neunziger Jahre arbeitet Reiner Hänsch als freier Komponist und Musikproduzent, Konzeptioner und Texter - und als Autor. Er lebt heute mit seiner Familie nördlich von Oldenburg auf dem platten Land zwischen freundlichen Kühen und netten Menschen an der Nordsee ... und so oft es geht und sehr gerne kommt er immer wieder zurück ins schöne Sauerland.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 350 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862870523
Verlag FUEGO
Dateigröße 1034 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.