Meine Filiale

Splitterfasernackt

Lilly Lindner

(23)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Lilly Lindner ist sechs, als der Nachbar beginnt, sie regelmäßig zu vergewaltigen. Er droht ihr mit dem Schlimmsten, falls sie etwas ihren Eltern erzählen sollte. Und so schweigt das kleine Mädchen. Schließlich zieht der Mann weg – doch Lillys Leben ist längst aus dem Lot. Mit 13 Jahren fängt sie an zu hungern – damit von ihrem geschundenen Körper möglichst wenig übrig bleibt. Doch die Schande macht sie damit nicht ungeschehen. Und so beschließt Lilly als junge Frau, ihren Körper, der ihr schon lange nicht mehr gehört, in einem Edel- Bordell zu verkaufen. Und ausgerechnet hier beginnt sie, ihre ungeheuerliche Geschichte aufzuschreiben – und verfasst ein beeindruckendes, provozierendes Buch von großer Sprachgewalt.

"An den Nervenenden einer wahren Geschichte: in "Splitterfasernackt" erzählt Lilly Lindner von Missbrauch, Prostitution und Magersucht. Geschrieben in einer glasklaren und welthaltigen Prosa, leistet diese Geschichte einer Verwandlung Aufklärungsarbeit."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 01.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78488-4
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/3 cm
Gewicht 344 g
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 39929

Buchhändler-Empfehlungen

Krass!

Gaby Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Sieht denn keiner wirklich hin? Missbrauch ist allgegenwärtig! Hallt noch lange nach! Uneingeschränkte Leseempfehlung!!!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Winsen

Dieses Buch lässt dich nicht kalt! Emotional und schonunglos ehrlich erzählt Lilly Lindner ihre dramatische Geschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
19
3
1
0
0

Ergreifend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dallgow-Döberitz am 17.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

In ihrem Buch schreibt Lilly Lindner ihre Geschichte nieder, die unglaublich ergreifend und trotzdem erschreckend ist. Die Autorin schreibt mit solch einer Wortgewalt, dass ich immer wieder schlucken und die Worte/ das Geschehene erstmal sacken lassen musste. Es ist unglaublich erschreckend, was der Autorin widerfahren ist und... In ihrem Buch schreibt Lilly Lindner ihre Geschichte nieder, die unglaublich ergreifend und trotzdem erschreckend ist. Die Autorin schreibt mit solch einer Wortgewalt, dass ich immer wieder schlucken und die Worte/ das Geschehene erstmal sacken lassen musste. Es ist unglaublich erschreckend, was der Autorin widerfahren ist und umso beeindruckender fand ich es, dass sie so stark und so brutal ehrlich ihre Geschichte niedergeschrieben hat. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und zeigt mit ihrer Geschichte, dass solche Dinge eben auch in Deutschland passieren können und nicht nur in weiten entfernten Ländern; es kann nebenan passieren und sich zu einer Abwärtsspirale entwickeln. Deshalb ziehe ich meinen Hut vor der Autorin und bin wirklich beeindruckt.

Einfach nur empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Uetersen am 03.07.2019

Mein absolutes Lieblingsbuch! Ich liebe es wie Lilly Lindner so unfassbar ehrlich schreibt und kein Baltt vor den Mund nimmt. Man wird ohne Vorwarnung und ewig lange, langweilige und beschönigende Wort in ihre erschreckend und fesselnde Geschichte hineingeworfen! Dazu sollte man vielleicht anmerken, dass die Geschichte schon zi... Mein absolutes Lieblingsbuch! Ich liebe es wie Lilly Lindner so unfassbar ehrlich schreibt und kein Baltt vor den Mund nimmt. Man wird ohne Vorwarnung und ewig lange, langweilige und beschönigende Wort in ihre erschreckend und fesselnde Geschichte hineingeworfen! Dazu sollte man vielleicht anmerken, dass die Geschichte schon ziemlich heftig ist und Lilly Lindern, wie schon erwänt, kein Blatt vor den Mund nimmt und somit würde ich vermuten, dass das Buch nichts für schwache Nerven ist. Ihre Fortsetzung liegt schon auf meinem Nachtisch und ich freue mich schon jetzt wieder auf ihren frischen und ehrlichen Schreibstil.

Wortpoesie
von einer Kundin/einem Kunden aus Eppelborn am 07.06.2019

Ich wusste immer, dass man aus Wörtern eine Geschichte machen kann, aber seit ich Lilly Lindner kenne, weiß ich, dass man auch eine Geschichte aus einem Wort machen kann. Gleichzeitig schonungslos direkt und zwischen den Zeilen versteckt. Und manchmal kommt ein Punkt. Mitten im Satz.


  • Artikelbild-0