Warenkorb
 

Sacrée famille

Traduit de l`allemand par Catherine Barret

Emma a toujours fait passer sa famille avant sa carrière. Résultat ? Sa librairie court à la ruine, ses enfants sont odieux et son mari indifférent. Vous avez dit « famille dysfonctionnelle » ?
Une soirée mondaine en costume, une auteure à succès et une malédiction de vieille sorcière russe plus tard... et voilà tous les membres de la petite famille propulsés dans la peau des personnages dont ils portent le déguisement. Pour se sortir de cette situation farfelue, une seule solution : retrouver l'esprit d'équipe !
Portrait
David Safier, 1966 geboren, zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahre. Seine Romane "Mieses Karma", "Jesus liebt mich", "Plötzlich Shakespeare", "Happy Family" und "Muh" erreichten Millionenauflagen. Auch im Ausland sind seine Bücher Bestseller. Als Drehbuchautor wurde David Safier für seine TV-Serie "Berlin, Berlin" mit dem Grimme-Preis sowie dem International Emmy (dem amerikanischen Fernseh-Oscar) ausgezeichnet. Sein neues Buch "28 Tage lang" zeigt eine ganz neue Seite des Autors. David Safier lebt und arbeitet in Bremen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 01.09.2013
Sprache Französisch
ISBN 978-2-266-23790-1
Verlag Pocket
Maße (L/B/H) 17,7/10,8/2 cm
Gewicht 200 g
Originaltitel Happy Family
Buch (Taschenbuch, Französisch)
8,59
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.