Meine Filiale

Harte Jungs

Roman

Florentine Joop

(3)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Als sei es gestern gewesen, rauscht "Puppe" durch die Neunziger. Es wird nicht gejammert, es wird gefeiert, ein Bier ersetzt das Aspirin, und schlafen können wir später. Punkrock und Kurt Cobain mit Nirvana bilden den musikalischen Background für eine turbulente große Liebe.

Furios und mitten aus dem Leben erzählt Florentine Joop diese Geschichte voller Emotionen, Musik und das Erwachsenwerden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 269 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838725369
Verlag Lübbe
Dateigröße 2285 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

[Rezension] Harte Jungs - Florentine Joop
von Bianca Graf am 04.05.2013
Bewertet: Paperback

Kurzbeschreibung: Als sei es gestern gewesen, rauscht "Puppe" durch die Neunziger. Es wird nicht gejammert, es wird gefeiert, ein Bier ersetzt das Aspirin, und schlafen können wir später. Punkrock und Kurt Cobain mit Nirvana bilden den musikalischen Background für eine turbulente große Liebe. Furios und mitten aus dem Leben erz... Kurzbeschreibung: Als sei es gestern gewesen, rauscht "Puppe" durch die Neunziger. Es wird nicht gejammert, es wird gefeiert, ein Bier ersetzt das Aspirin, und schlafen können wir später. Punkrock und Kurt Cobain mit Nirvana bilden den musikalischen Background für eine turbulente große Liebe. Furios und mitten aus dem Leben erzählt Florentine Joop diese Geschichte voller Emotionen, Musik und das Erwachsenwerden. Zum Buch: Der Schreibstil ist zu Beginn recht gewöhnungsbedürftig. Am Anfang lässt sich das Buch recht eigenartig lesen, der Stil ist recht speziell, passt aber zu der damaligen Zeit – ich konnte mich aber leider dran nicht gewöhnen. Die Zeitsprunge die oft erst nach dem Ereignis genannt wurden haben mich Regel recht angemotzt. Es wird in der Ich- Person erzählt, daher bekommt man einen recht guten Einblick in das Leben, die Gefühle und die Denkweise von Puppe und man kann sich recht gut in ihre Situation hineinversetzen. Das hat mir recht gut gefallen. Puppe ist deine sehr offene Person in die ich mach gerade, wenn es um ihr Studium ging gut nachvollziehen konnte. Die Musik spielt in diesem Buch eine relevante Rolle. In dem Buch gibt es sogar eine Liste mit den entsprechenden Soundtracks zu den jeweiligen Kapiteln. Auch für Puppe ist Musik sehr wichtig und dass Jan in einer Band spielt, hat auch einen wesentlichen Einfluss. Mir persönlich hat es sehr gut gefallen und man hatte immer die Musik im Kopf, während man das Buch gelesen hat. Das war erfrischend und hat mir geholfen, sich in die Situation und das Leben von damals hineinzuversetzen. Während des Buches wird des Öfteren von Alkoholkonsum und auch Drogenkonsum berichtet. Die Freunde von Jan gehen recht offen mit Drogen um und feiern auch sehr gerne und ausgelassen, da bleibt der Alkohol natürlich nicht ohne Folgen. o.O Fazit: Im Großen und Ganzen ist es ein gutes Buch was noch so seine Schwächen aufweist, … wer sich für die Lebensweise oder sogar selber in der Zeit der 90er seine Jugend erlebt hat, wird dieses Buch sicherlich besser gefallen als mir.

Erwachsenwerden in den 90er Jahren
von einer Kundin/einem Kunden am 25.03.2013

"Puppe" ist 21und liebt Musik über alles. So trifft sie auch auf einen Musiker und die beiden verlieben sich sofort ineinander. Die beiden erleben mit ihren Freunden viele verrückte Abenteuer, auch mal durch Alkohol und Drogen beeinflusst. Aber auch die Liebe nimmt in "Puppes" Leben einen wichtigen Platz ein. Und je älter sie wi... "Puppe" ist 21und liebt Musik über alles. So trifft sie auch auf einen Musiker und die beiden verlieben sich sofort ineinander. Die beiden erleben mit ihren Freunden viele verrückte Abenteuer, auch mal durch Alkohol und Drogen beeinflusst. Aber auch die Liebe nimmt in "Puppes" Leben einen wichtigen Platz ein. Und je älter sie wird, desto mehr fragt sie sich, was sie sich eigentlich vom Leben erhofft. Ein tolles Buch über das Erwachsenwerden, die große Liebe und welchen Einfluss Musik in unserem Leben hat.


  • Artikelbild-0