Meine Filiale

Endlich Sommer!

Ein Lesebuch

detebe Band 24252

Daniel Kampa

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Von Anton Cechov ist der Satz überliefert: »Nur einmal war ich glücklich – unter dem Sonnenschirm.« Und vermutlich hatte der russische Dichter in diesem Moment ein Buch in der Hand. Denn Sommerzeit ist natürlich auch Lesezeit. Liest es sich nicht viel schöner und luftiger an den sonnendurchfluteten Tagen des Sommers als unter dem künstlichen Licht einer Leselampe? In ›Endlich Sommer!‹ erzählen so bekannte und beliebte Autoren wie Doris Dörrie, Bernhard Schlink, Martin Suter und Zsuzsa Bank von der Sehnsucht nach wochenlang wolkenlosem Himmel und den sommerlichen Abenteuern, die sich darunter abspielen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Daniel Kampa
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 23.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24252-2
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,1/11,4/2,8 cm
Gewicht 288 g
Auflage 1
Verkaufsrang 171437

Weitere Bände von detebe

  • Der Spiegelkasten Der Spiegelkasten Christoph Poschenrieder Band 24239
    • Der Spiegelkasten
    • von Christoph Poschenrieder
    • Buch
    • 10,90 €
  • Gesammelte Erzählungen Gesammelte Erzählungen Urs Widmer Band 24240
    • Gesammelte Erzählungen
    • von Urs Widmer
    • Buch
    • 14,90 €
  • Aleph Aleph Paulo Coelho Band 24242
    • Aleph
    • von Paulo Coelho
    • (9)
    • Buch
    • 12,00 €
  • Sie und Er Sie und Er Andrea De Carlo Band 24243
    • Sie und Er
    • von Andrea De Carlo
    • (14)
    • Buch
    • 14,00 €
  • Der Sohn Der Sohn Jessica Durlacher Band 24244
    • Der Sohn
    • von Jessica Durlacher
    • (11)
    • Buch
    • 13,00 €
  • Ein Walzer für mich Ein Walzer für mich Zelda Fitzgerald Band 24245
    • Ein Walzer für mich
    • von Zelda Fitzgerald
    • (2)
    • Buch
    • 11,90 €
  • Kreuzfeuer Kreuzfeuer Dick Francis Band 24246
    • Kreuzfeuer
    • von Dick Francis
    • Buch
    • 10,90 €
  • Der Gärtner von Otschakow Der Gärtner von Otschakow Andrej Kurkow Band 24247
    • Der Gärtner von Otschakow
    • von Andrej Kurkow
    • Buch
    • 10,90 €
  • Quer durch Athen Quer durch Athen Petros Markaris Band 24248
    • Quer durch Athen
    • von Petros Markaris
    • Buch
    • 12,00 €
  • Den Vater töten Den Vater töten Amélie Nothomb Band 24249
    • Den Vater töten
    • von Amélie Nothomb
    • Buch
    • 9,90 €
  • Ihre Nacht Ihre Nacht Banana Yoshimoto Band 24251
    • Ihre Nacht
    • von Banana Yoshimoto
    • (8)
    • Buch
    • 9,90 €
  • Endlich Sommer! Endlich Sommer! Daniel Kampa Band 24252
    • Endlich Sommer!
    • von Daniel Kampa
    • (2)
    • Buch
    • 9,90 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Sommerliche Geschichten mit Niveau
von solveig am 24.09.2015

Zwölf sommerlich luftige, aber nicht leichtgewichtige Geschichten hat Daniel Kampa für diesen Buchband ausgesucht. Die Namen der internationalen Autoren reichen von modern (wie Martin Suter und Zsuzsa Bánk) bis klassisch (wie etwa Stefan Zweig und Kurt Tucholsky). Doris Dörrie macht den Anfang und schildert in „Bin ich schön?“... Zwölf sommerlich luftige, aber nicht leichtgewichtige Geschichten hat Daniel Kampa für diesen Buchband ausgesucht. Die Namen der internationalen Autoren reichen von modern (wie Martin Suter und Zsuzsa Bánk) bis klassisch (wie etwa Stefan Zweig und Kurt Tucholsky). Doris Dörrie macht den Anfang und schildert in „Bin ich schön?“ frech und sarkastisch die Beobachtungen eines heranwachsenden Mädchens während ihres Familienurlaubs in Florida mit all den (unerfüllten) Wünschen und Sehnsüchten der Mutter und der banalen Realität. Den Schluss bildet „anstelle eines Nachworts“ Italo Calvinos herrlich ironische Geschichte des jungen Mannes, der hin- und hergerissen ist zwischen dem innigen Wunsch, sich in Ruhe in sein Buch zu vertiefen, und einem amourösen Abenteuer, das ihn jedoch daran zu hindern droht, den Roman zu Ende zu lesen. Und dazwischen entfaltet sich die ganze Bandbreite von Gefühlen, meisterlich in Worte gefasst von ausgesuchten Schriftstellern diverser Epochen. Von romantischen, komödienhaften Geschichten (F. Scott Fitzgerald) bis hin zu herrlich absurden (Hermann Harry Schmitz), aber auch solchen mit sehr ernstem Hintergrund (Bernhard Schlink) ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Büchlein für die Ferien, wunderbar geeignet zum Ausspannen mit Niveau!

Sehr provokant, der Titel
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2013

Angesichts der derzeit vorherrschenden Witterungsverhältnisse, wirkt "Endlich Sommer" schon sehr provokant. Dazu die geniale Covergestaltung, bei der eine Zeichnung Sempes unwillkürlich den Sommer herbei zaubert. Diese Anthologie ist die beste Medizin gegen Kälte und Regen. Dafür sorgen schon die liebevollst ausgewählten Geschic... Angesichts der derzeit vorherrschenden Witterungsverhältnisse, wirkt "Endlich Sommer" schon sehr provokant. Dazu die geniale Covergestaltung, bei der eine Zeichnung Sempes unwillkürlich den Sommer herbei zaubert. Diese Anthologie ist die beste Medizin gegen Kälte und Regen. Dafür sorgen schon die liebevollst ausgewählten Geschichten von Doris Dörrie, Martin Suter und anderen literarischen Highflyern.


  • Artikelbild-0