Warenkorb
 

Vollenweider, A: Kulinaritäten

Ein Briefwechsel über die Kunst und die Kultur der Küche

Viel mehr als ein Kochbuch: Zwei geistreiche Genießer plaudern aus der Küche. Rezepte, Kulturgeschichtliches, Literarisches, Persönliches und Anekdotisches, gewürzt mit dem Salz der Kochleidenschaft und dem Pfeffer des Humors.

Portrait
Hugo Loetscher, geboren 1929 in Zürich, gestorben 2009 ebendort. Seit 1965 bereiste er regelmäßig Lateinamerika, Südostasien und die USA, seit 1969 war er als freier Schriftsteller und Publizist tätig. Hugo Loetscher war Gastdozent an Universitäten in der Schweiz, den USA, Deutschland und Portugal sowie Mitglied der Darmstädter Akademie für Sprache und Dichtung. 1992 wurde er mit dem Großen Schiller-Preis der Schweizerischen Schillerstiftung ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 23.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-06847-4
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/1,7 cm
Gewicht 223 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Allerhöchstes Niveau
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2013

Ein Traumbuch für jene Professionisten, welche sagen wir einmal Witzigmann, Lafer, Schuhbeck für begabte Dilettanten halten. Kennen Sie das Gefühl des "saftelns", soll heißen, wenn Ihnen das Wasser im Munde zusammen rinnt. Und das noch dazu, ohne einen einzigen Bissen gegessen zu haben! Wissen Sie eigentlich die Mehrzahl von Sch... Ein Traumbuch für jene Professionisten, welche sagen wir einmal Witzigmann, Lafer, Schuhbeck für begabte Dilettanten halten. Kennen Sie das Gefühl des "saftelns", soll heißen, wenn Ihnen das Wasser im Munde zusammen rinnt. Und das noch dazu, ohne einen einzigen Bissen gegessen zu haben! Wissen Sie eigentlich die Mehrzahl von Schmalz? Eh nicht wichtig, aber auch das wird angesprochen. Chapeau Frau Vollenweider, Chapeau Herr Loetscher!