Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Gruft im Wilhelmstein

Historischer Kriminalroman

Zwischen 1774 und 1777 kommen Graf Wilhelm, seine junge Gemahlin und ihre kleine Tochter in Schaumburg-Lippe zu Tode. Hat ihr Tod wirklich natürliche Ursachen? Immerhin gibt es mächtige Interessen, Schaumburg-Lippe und den als unbezwingbar gebauten Wilhelmstein in die Hand zu bekommen. Soll das gräfliche Geschlecht ausgelöscht werden? Ein rohes Grab tief im Wilhelmstein bietet dafür einen grausigen Hinweis.
Zitat
Deutschlandradio Kultur und Deutschlandfunk haben in der Sendung »Lange Nacht«: Morde der klugen Denkungsart vom 16. April 2011 unter anderem Bodo Dringenbergs »Mord auf dem Wilhelmstein« vorgestellt. Lesen Sie hier die Textfassung der Radiosendung. »...eine gelungene Mischung aus packendem Krimi, fundiertem Geschichtswerk und spannender Lebensgeschichte des Grafen Wilhelm.« Stadtmagazin Schädelspalter, Juni 2011
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • 1761 1762 und 1763 1764-1767 1772-1774 1776 1777 Daten zum realen geschichtlichen Rahmen Danksagung und Autor.
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Susanne Mischke
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783866741133
Verlag Dietrich zu Klampen
Dateigröße 3416 KB
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.