Animal irrationale

Eine kurze (Natur-)Geschichte der Unvernunft

edition unseld 49

Der Mensch ist das mit Vernunft begabte Lebewesen, das animal rationale. So will es die philosophische Überlieferung. Geschichte und Gegenwart des Menschen legen jedoch die Vermutung nahe, dass in seinem Denken und Handeln mehr Unvernunft steckt, als ihm selbst lieb sein kann. Zwei Weltkriege und unzählige andere (menschliche) Katastrophen sowie die massive Zerstörung seines Lebensraums lassen den Menschen als »animal irrationale« erscheinen. Der Evolutionstheoretiker Franz M. Wuketits spürt die (natur-)historischen Wurzeln der Unvernunft auf und kommt zu dem Schluss, dass jene Portion Irrationalität, die sich der Steinzeitmensch leisten durfte, seinen Nachfahren in unserer komplexen Welt immer wieder zum Verhängnis wird.

Portrait

Franz M. Wuketits lehrt Wissenschaftstheorie mit dem Schwerpunkt Biowissenschaften an der Universität Wien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 17.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-26049-4
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,7/10,8/1 cm
Gewicht 94 g
Auflage 1. Originalausgabe
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Animal irrationale

Animal irrationale

von Franz M. Wuketits
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Zivilisation in der Sackgasse

Zivilisation in der Sackgasse

von Franz M. Wuketits
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

31,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von edition unseld mehr

  • Band 44

    30625558
    Das politische Gehirn
    von Drew Westen
    Buch
    15,00
  • Band 45

    30625557
    Agentieller Realismus
    von Karen Barad
    Buch
    12,00
  • Band 46

    30625554
    Multitasking
    von Stefan Rieger
    Buch
    12,00
  • Band 47

    32174029
    Wissenschaft und Demokratie
    Buch
    16,00
  • Band 48

    33776175
    Standardsituationen der Technologiekritik
    von Kathrin Passig
    Buch
    12,00
  • Band 49

    33776174
    Animal irrationale
    von Franz M. Wuketits
    Buch
    12,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 51

    35360363
    Irrweg Bioökonomie
    von Franz-Theo Gottwald
    Buch
    14,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.