Der Elefant und der Schmetterling

(2)

Es war einmal ein Elefant, der den ganzen Tag nichts tat. Er lebte ganz allein in einem Haus weit weg am äußersten Ende einer gewundenen Straße. Von seinem Haus schlängelte sich die Straße in ein grünes Tal hinab, wo ein anderes kleines Haus
war, in dem ein Schmetterling wohnte. Eines Tages schaute der Elefant gerade aus dem
Fenster. Da sah er jemanden die gewundene Straße zu seinem kleinen Haus heraufkommen. Er machte die Augen weit auf und war sehr überrascht ... Das ist der Beginn einer wunderbaren und ganz besonderen zärtlichen Freundschaft. Die international renommierte Künstlerin Linda Wolfsgruber hat die poetische Geschichte in zauberhaft leichte und stimmungsvolle Bilder umgesetzt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5440-2
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 30,2/22,5/1 cm
Gewicht 406 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Illustrator Linda Wolfsgruber
Übersetzer Hanne Gabriele Reck
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Elefant und der Schmetterling

Der Elefant und der Schmetterling

von E. E. Cummings
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
+
=
Meine große Tierbibliothek: Der Schmetterling

Meine große Tierbibliothek: Der Schmetterling

von Valerie Tracqui
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=

für

23,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

grauer, plumper Elefant trifft blauen, zarten Schmetterling
von Silvia Spiegl aus Innsbruck, Wagnersche am 14.08.2013

Der Lyriker E.E. Cummings hat dieses Märchen für seine 1919 geborene Tochter geschrieben. Posthum veröffentlicht wurde die Geschichte 1965 in FAIRY TALES. Es ist eine sehr leise Geschichte über die ungewöhnliche Freundschaft - oder Liebe - eines sehr ungleichen Paars: Der graue, dicke Elefant bewegt sich nicht aus seinem Haus... Der Lyriker E.E. Cummings hat dieses Märchen für seine 1919 geborene Tochter geschrieben. Posthum veröffentlicht wurde die Geschichte 1965 in FAIRY TALES. Es ist eine sehr leise Geschichte über die ungewöhnliche Freundschaft - oder Liebe - eines sehr ungleichen Paars: Der graue, dicke Elefant bewegt sich nicht aus seinem Haus auf dem Hügel, bis eines Tages der unten im Tal lebende blaue, zarte Schmetterling ihn besuchen kommt. Ganz nervös, voller Erwartung und Vorfreude sieht er seinem Besuch entgegen. So einfühlsam und zärtlich wie der Text sind auch die Bilder von Linda Wolfsgruber. Es ist eine Freude dieses poetische Buch für Kinder ab 4 Jahren zu lesen!

Alltag vergessen
von einer Kundin/einem Kunden am 04.06.2013

Wenn das Alltagsleben allzu mühsam wird, hilft manchmal ein Ausbruch in die Welt des Kinderbuches sehr. Diese be-, aber auch verzaubernde Liebesgeschichte zwischen einem Elefanten und einem Schmetterling berührt sehr. Die Bildgestaltung von Linda Wofgruber trägt sehr zu der Poetik des Buches bei. So Vierjährige haben´s gut, wenn... Wenn das Alltagsleben allzu mühsam wird, hilft manchmal ein Ausbruch in die Welt des Kinderbuches sehr. Diese be-, aber auch verzaubernde Liebesgeschichte zwischen einem Elefanten und einem Schmetterling berührt sehr. Die Bildgestaltung von Linda Wofgruber trägt sehr zu der Poetik des Buches bei. So Vierjährige haben´s gut, wenn solch Bücher für sie geschrieben werden.