Warenkorb
 

Teufelsmond

Historischer Roman

Eine Liebe stärker als Tod und Teufel.
Nordhessen, im Winter 1536. Die Raunächte sind angebrochen, die Zeit der Toten und Geister. Plötzlich geschehen in Alwerode unerklärliche Dinge, Menschen sterben einen grausamen Tod. Die Dorfgemeinschaft zeigt mit dem Finger auf die Michelsmühle: Das Böse soll dort hausen. Die junge Karla, Gehilfin eines Exorzisten, weiß nicht mehr, was sie glauben soll. Steht der Müllerssohn Jo wirklich mit dem Teufel im Bunde? Und fühlt sie sich deshalb so unwiderstehlich zu ihm hingezogen?
Rezension
Spannend bis zum Schluss. Ines Thorn beweist einmal mehr ihre Klasse als Autorin von historischen Romanen.
Portrait
Ines Thorn wurde 1964 in Leipzig geboren. Nach einer Lehre als Buchhändlerin studierte sie Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Bei Wunderlich erschienen zuletzt ihre Romane «Das Mädchen mit den Teufelsaugen», «Teufelsmond» und «Wolgatöchter».
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25682-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/3,5 cm
Gewicht 380 g
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.