Warenkorb

Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3

Thriller

Will Trent - Georgia Band 3

Sara Linton meets Will Trent!
Als Krankenhausärztin in Atlanta, Georgia, versucht Dr. Sara Linton, ihr Leben neu zu ordnen. Doch als es zu einer Reihe grausamer Folterungen und Morde kommt, kann die ehemalige Rechtsmedizinerin aus dem Grant County nicht länger tatenlos zusehen. Sie schaltet sich in die Ermittlungen von Will Trent und Faith Mitchell vom Georgia Bureau of Investigation ein, auch wenn die Ereignisse schmerzhafte Erinnerungen in ihr wecken, die sie eigentlich hinter sich lassen wollte.

Niemand schlägt so ein wie Karin Slaughter!
Portrait
Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia. 2003 erschien ihr Debütroman Belladonna, der sie sofort an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton, Polizeichef Jeffrey Tolliver und Ermittler Will Trent sind inzwischen in 37 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen Mal verkauft worden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 19.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37478-6
Reihe Georgia-Serie 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 19,2/12,1/4,7 cm
Gewicht 472 g
Originaltitel Undone (USA)/ Genesis (UK) [Georgia 1]
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 52980
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Will Trent - Georgia

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

J. Wohlgemut, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Geniale Idee von Slaughter, die beiden Hauptfiguren ihrer Reihen zusammenzuführen. Die Dynamik zwischen den beiden ist grandios, die Fälle haben Tempo und Härte. Richtig gut!

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein spannender Krimi mit Sara Linton und Will Trent. Manche Details sind ziemlich hart, also nichts für schwache Nerven. Wirklich toll zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
42
9
3
1
0

"Die Höhle"
von einer Kundin/einem Kunden aus Landsberg am 15.01.2020

Der Thriller "Tote Augen" umfasst ca. 587 Seiten auf auf 25. Kapiteln, mit einem Prolog und Epilog. Kurzer Plot: Eine junge Frau rennt Nachts auf die Straße und wird überfahren. Im Krankenhaus stellt man fest, dass die junge Frau schwere Verletzungen aufweist, die nicht von diesem Unfall stammen können. "Anna", wie die ... Der Thriller "Tote Augen" umfasst ca. 587 Seiten auf auf 25. Kapiteln, mit einem Prolog und Epilog. Kurzer Plot: Eine junge Frau rennt Nachts auf die Straße und wird überfahren. Im Krankenhaus stellt man fest, dass die junge Frau schwere Verletzungen aufweist, die nicht von diesem Unfall stammen können. "Anna", wie die junge Frau wahrscheinlich heißt, ist extrem unterernährt, und sie ist gefoltert wurden. Anna ist blind, taub und ihr fehlt die 11 Rippe... Detective Will Trent und seine Partnerin Special Agent Faith Mitchell, finden in der Nähe des "Unfallorts" eine weitere Frauenleiche. Eine "Höhle" wird entdeckt. Darin befinden sich Folterwerkzeuge, eine Schiffsbatterie, ungeöffnete Dosenkonserven... Dann wird auf einem Parkplatz eines Supermarktes eine weitere Frau entführt, wobei ihr 6- jährige Sohn einfach zurückgelassen wurde. Für das Ermittlerteam wird es ein Rennen um die Zeit..."Der Entführer hat offensichtlich eine Methode. Er ist geduldig. Er hebt die Höhle aus, breitet sie für seine Gefangen vor..." - Seite 229 Mein Fazit: Ein erstklassiger Thriller! 5. Sterne!

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 26.10.2017
Bewertet: anderes Format

Slaughters feines Gespür für Schock und menschliche Schwächen sorgt für raffinierte Spannung. Schockierend, hart und gut!

Endlich
von Lesebegeisterte am 05.04.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich war ja persönlich fertig mit meiner kleinen Buchhändlerwelt, als im letzten Buch der Autorin der Ehemann von Sara ermordet wurde. Lange hat uns Karin Slaughter warten lassen! Nun ist es endlich wieder so weit und es gibt neuen Lesestoff mit Sara Linton! Ich habe dieses Buch verschlungen! Es hat mich so derart gefesselt dass... Ich war ja persönlich fertig mit meiner kleinen Buchhändlerwelt, als im letzten Buch der Autorin der Ehemann von Sara ermordet wurde. Lange hat uns Karin Slaughter warten lassen! Nun ist es endlich wieder so weit und es gibt neuen Lesestoff mit Sara Linton! Ich habe dieses Buch verschlungen! Es hat mich so derart gefesselt dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Gut fand ich auch, wie die Situation von Sara beschrieben wurde wie sie mit Jeffreys Tod umgeht. Wie sehr sie ihrem Mann vermisst, man konnte dies sehr gut nachempfinden. Generell hat die Autorin die einzelnen Charaktere sehr realistisch beschrieben. Fazit: Die Königin der Thriller hat wieder ein Hammer Buch geschrieben!!! Mega spannend und nichts für Zartbesaitete!