Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Buchwissenschaft in Deutschland

Ein Handbuch

In der Auseinandersetzung mit den modernen Digitalmedien ist das Buch als Medium mit seinen spezifischen Leistungen und kommunikativen Angeboten in den letzten Jahren in den Blick einer breiteren Öffentlichkeit geraten. Der vorliegende Sammelband stellt Ergebnisse buchwissenschaftlicher Forschung, Institutionen und Gesellschaften der Fachkommunikation, Konzepte buchwissenschaftlicher Lehre, bibliophile Gesellschaften und Forschungsbibliotheken vor. In über vierzig Beiträgen namhafter Wissenschaftler ist ein Handbuch entstanden, das über das engere Fachpublikum hinaus den historischen Nachbardisziplinen, den Kultur- und Medienwissenschaften einen Überblick über die Buchforschung in Deutschland bietet.

schland bietet.

Portrait
Ursula Rautenberg, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

angen-Nürnberg.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ursula Rautenberg
Seitenzahl 1109
Erscheinungsdatum 18.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-029189-6
Verlag Walter de Gruyter
Maße (L/B/H) 22,8/15,6/5 cm
Gewicht 1325 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
49,95
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.