Warenkorb
 

Simon

(1)
Simon lebt mit seinen Eltern, prinzipientreuen und einfachen Menschen, am Rande Göteborgs. Oft hat er das Gefühl, anders zu sein: Während der Vater ein kräftiger Arbeiter ist, ist der Sohn ein Bücherwurm. In der Schule freundet sich Simon mit dem handwerklich begabten Isak an, Sohn des reichen Buchhändlers Ruben Lentov. Isaks Familie ist aus Nazi-Deutschland geflohen und hat in Schweden eine neue Heimat gefunden. Verbunden durch ihre empfundene Andersartigkeit werden die Jungen enge Freunde. Vor dem Hintergrund des aufziehenden Zweiten Weltkrieges und der Schrecken der Judenverfolgung verflechten sich die Schicksale ihrer Familien über Jahrzehnte hinweg. Erst spät erfährt Simon, dass er adoptiert wurde. Nach dem Krieg macht er sich auf die Suche nach seiner Herkunft - eine Reise, die ihn verändern wird.
Portrait
Jan Josef Liefers, 1964 in Dresden geboren, ging nach einer Tischlerlehre an der Semperoper 1983 an die Ernst-Busch-Schauspielschule nach Berlin. Danach spielte er drei jahre am Deutschen Theater. Nach der Wende wechselte er ans Thalie Theater Hamburg. Seinen Durchbruch beim Film schaffte er 1996 mit seiner Rolle in "Rossini". Viele weitere Kinofilme wie "Knockin' on Heaven's Door", "Jack's Baby" oder "Der Baader Meinhof Komplex" folgten. Seit 2002 begeistert er reglmäßig ein Millionenpublikum als Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne im "Tatort".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.01.2013
Regisseur Lisa Ohlin
Sprache Deutsch, Englisch, Schwedisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4009750205303
Genre Drama
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH / Ismaning
Originaltitel Simon och ekarna
Spieldauer 117 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 7.853
Produktionsjahr 2011
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tiefer Film aus Schweden
von einer Kundin/einem Kunden aus Boltigen am 28.01.2013

Dieser film zeigt in eindrücklicher Weise die Geschichte einer Familie während des 2. Weltkrieges. Schweden war neutral, und doch gab es dort auch Schicksale. Viele Geheimnisse. Hier wird die Freundschaft zweier Jungen dargestellt: Simon & Isaak. Zusammen erleben sie diese schwere Zeit, Simon geht zu der reichen Familie nach... Dieser film zeigt in eindrücklicher Weise die Geschichte einer Familie während des 2. Weltkrieges. Schweden war neutral, und doch gab es dort auch Schicksale. Viele Geheimnisse. Hier wird die Freundschaft zweier Jungen dargestellt: Simon & Isaak. Zusammen erleben sie diese schwere Zeit, Simon geht zu der reichen Familie nach Hause. Und als er schlimmer wird in der Stadt kann Isaak zu Simon aufs Land gehen und dort eine zeitlang wohnen. Bewegend-dramatisch-gefühlsvoll! Es geht um Juden, und um seine Identität zu finden.