Warenkorb
 

Fear - Grab des Schreckens

Ein Fall für Special Agent Pendergast. Gekürzte Ausgabe, Lesung

Special Agent Pendergast 12

(16)
Bis dass der Tod uns scheidet – und die Wahrheit ans Licht bringt

Kaum findet Special Agent Pendergast seine jahrelang totgeglaubte Frau wieder, verliert er sie erneut: Helen wird vor seinen Augen entführt und schließlich tatsächlich umgebracht. Pendergast ist am Boden zerstört und verschanzt sich in seinem Apartment. Währenddessen wird sein Partner Lieutenant D'Agosta von einer bizarren Mordserie auf Trab gehalten, deren Spur schließlich zu Pendergast führt. Widerwillig beginnt der Special Agent zu ermitteln und kommt schon bald einem Geheimnis von Helen auf die Spur, das sein Leben von Grund auf verändert …

Detlef Bierstedt ist als Hörbuchstimme von Aloysius Pendergast nicht wegzudenken. Er verleiht dem charismatischen Agenten genau die richtige Dosis an sympathischem Snobismus und knallharter Durchsetzungskraft.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 15.07.13
Preston & Child treiben es wieder wild. Fear ? Grab des Schreckens ist ein High-Speed-Thriller, der keine Atempause kennt. Dieses Buch ist die direkte Fortsetzung von Revenge ? Eiskalte Täuschung. Fear ist der Abschluss innerhalb der Pendergast-Reihe, in der es um Pendergasts Familiengeheimnisse geht. Eine Krönung der Reihe in der Reihe! Zudem bringt das Autoren-Duo eine spannende Serienkiller-Jagd in die Geschichte mit ein, das birgt zusätzlichen Lesezündstoff. Auch erfährt man wieder Neues von Constance Greene. Pendergast hat auf jeder Thriller-Gästeliste einen der vorderen Plätze. Einfach geniale Thriller-Literatur. Detlef Bierstedt, die deutsche Stimme von Georg Clooney, liefert mit seinen Preston & Child Besprechungen jedes Mal ein Hör-Highlight ab.
Portrait
Detlef Bierstedt ist die deutsche Stimme von George Clooney und ein preisgekrönter Hörbuchsprecher. Seine volle und markante Stimme erzeugt eine Spannung, der man sich nicht entziehen kann.
Luisa Buresch, geboren 1969, ist Publizistin und Literaturwissenschaftlerin. Sie arbeitete als freie Autorin für Zeitungen und Drehbuchprojekte. Luisa Buresch lebt in Berlin. "Wenn die Liebe hinfällt" ist ihr erstes Buch.
Douglas Preston arbeitete am Naturhistorischen Museum in New York und verfasste Sachbücher. So lernte er den Lektor Lincoln Child kennen. Gemeinsam schrieben sie 1995 den Wissenschaftsthriller "Relic", der ein internationaler Bestseller wurde, gefolgt von vielen weiteren.
Lincoln Child studierte Literatur und arbeitete viele Jahre als Lektor bei St Martin's Press. Gemeinsam mit seinem Freund Douglas Preston entwickelte er 1995 das Romanprojekt "Das Relikt", bevor er eine erfolgreiche Solokarriere startete. Bei Argon erschien bereits sein Bestseller "Wächter der Tiefe".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Detlef Bierstedt
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 21.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783839812228
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Originaltitel Two Graves
Auflage 2
Spieldauer 465 Minuten
Übersetzer N. N.
Hörbuch (CD)
18,39
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Special Agent Pendergast mehr

  • Band 7

    20422926
    Maniac
    von Douglas Preston
    (16)
    eBook
    9,99
  • Band 8

    40595962
    Darkness - Wettlauf mit der Zeit
    von Douglas Preston
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 9

    40662354
    Cult - Spiel der Toten
    von Lincoln Child
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 10

    26189829
    Fever (DAISY Edition)
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    9,19
  • Band 11

    30583787
    Revenge. Eiskalte Täuschung (DAISY Edition)
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    19,29
  • Band 12

    33793595
    Fear - Grab des Schreckens
    von Lincoln Child
    (16)
    Hörbuch
    18,39
    Sie befinden sich hier
  • Band 13

    35322953
    Attack - Unsichtbarer Feind
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    18,29

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Kaum hat er seine Frau wieder, wird sie direkt vor seinen Augen entführt. Pendergast nimmt mit unerbittlicher Härte die Verfolgung auf. Und ein Serienmörder treibt sein Unwesen ... Kaum hat er seine Frau wieder, wird sie direkt vor seinen Augen entführt. Pendergast nimmt mit unerbittlicher Härte die Verfolgung auf. Und ein Serienmörder treibt sein Unwesen ...

Pendergast riskiert in seinem 12. Fall buchstäblich alles und verliert viel. Preston & Child: die zwei Spannungsgarantan haben mit "Fear" ein Meisterstück abgeliefert! Pendergast riskiert in seinem 12. Fall buchstäblich alles und verliert viel. Preston & Child: die zwei Spannungsgarantan haben mit "Fear" ein Meisterstück abgeliefert!

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Irgendwie kann mich diese gesamte Nazi-Kult-Story nicht so wirklich fesseln und lässt auch den Abschluss der Helen-Trilogie ungewohnt langatmig wirken. Irgendwie kann mich diese gesamte Nazi-Kult-Story nicht so wirklich fesseln und lässt auch den Abschluss der Helen-Trilogie ungewohnt langatmig wirken.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eher schwach, Pendergast mutiert zum Superhelden, aber auf nicht nachvollziehbare Weise. Schade. Trotzdem ein lesenswerter und würdiger Abschluss der Helen-Trilogie Eher schwach, Pendergast mutiert zum Superhelden, aber auf nicht nachvollziehbare Weise. Schade. Trotzdem ein lesenswerter und würdiger Abschluss der Helen-Trilogie

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
9
3
3
0
1

Eine Mischung aus James Bond und Sherlock Holmes auf amerikanischem Boden
von Leuchtturmwaerterin aus Kassel am 05.08.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch beginnt voller Hoffnung und guter Laune, doch bereits nach wenigen Seiten beginnt das Schrecken. Man erfährt über die Figuren Helen Pendergast, Dr. Felder und Corrie Swanson jede Menge. Ihre Geschichten laufen parallel und sind jede für sich spannend. Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt. Der erste... Das Buch beginnt voller Hoffnung und guter Laune, doch bereits nach wenigen Seiten beginnt das Schrecken. Man erfährt über die Figuren Helen Pendergast, Dr. Felder und Corrie Swanson jede Menge. Ihre Geschichten laufen parallel und sind jede für sich spannend. Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt. Der erste Teil besteht aus Stundenangaben, der zweite aus Kapiteln. Allerdings machen die Stundenangaben nur bedingt Sinn. Vielleicht sollen sie einfach verdeutlichen, wie zeitnah die Ereignisse geschehen. Eine eher überflüssige Angabe. Vor allem der Hauptstrang, über den geheimnisvollen "Bund" ist spannend. Allerdings hat das Buch auch seine Längen. Spannung wird oft nur über Hetzjagden aufgebaut, sodass man beim Lesen immer wieder an klassische "James Bond"-Filme erinnert wird. Das ist sehr schade, denn Spannung kann so viel mehr sein. Zwischendrin wirkt Pendergast teilweise wie ein Opium berauschter Sherlock Holmes, was leider auch wieder nur wie abgekupfert wirkt. Wirklich gut gemacht, sind die immer wieder mal auftauchenden kleinen Anspielungen auf andere Bücher der Autoren. Da macht es wirklich Sinn mal alle in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Fazit: Die Geschichte wirkt zu konstruiert. Da will man drei parallel und für sich gute Stories miteinander verflechten und schafft es nicht so recht. Teilweise tauchen Personen auf, die dann plötzlich wieder verschwinden, ohne dass gesagt wird warum. Und auch die Spannung lässt zu wünschen übrig. Immer wieder Hetzjagden und ansonsten nur wenig Abwechslung im Spannungsbereich. Schade, ich hatte mir mehr erhofft. Trotzdem für Pendergast-Fans sicher ein nett zu lesendes Buch.

Ein top Schmöcker
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarlouis am 29.03.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Anfangen und sehr flott lesen. Wird nicht weg gelegt, bis das letzte Wort gelesen ist. Man lebt mit in Phantasie.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der dritte Teil der Helen-Trilogie aus der Pendergast-Reihe. Immer wieder spannend, immer wieder gut.