Ausgefressen (Hörbestseller)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Ray und Rufus 1

(49)

Spannender als Brehms Tierleben, witziger als Der Pate

»Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet wäre. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe.«

Christoph Maria Herbst verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie "Stromberg", für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und sechsmal den Deutschen Comedypreis erhielt. Als Hörbuchsprecher ist er eine Klasse für sich.

Portrait
Moritz Matthies ist ein Pseudonym. Bei FISCHER sind von ihm die Romane ›Ausgefressen‹, ›Voll Speed‹, ›Dumm gelaufen‹ und ›Dickes Fell‹ lieferbar. Die Hörbücher sind bei Argon erschienen und werden von Christoph Maria Herbst gelesen.
Christoph Maria Herbst, geboren 1966 in Wuppertal, verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie und im Kinofilm ›Stromberg‹ und erhielt dafür den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und sechsmal den Deutschen Comedypreis. Neben diversen Engagements am Theater und als Synchronsprecher (›Willkommen bei den Sch'tis‹, ›Ritter Rost‹) spielte er in TV-Filmen (›Kreutzer kommt‹) sowie in Kinoproduktionen (›Der Wixxer‹, ›Hui Buh‹, ›Hände weg von Mississippi‹, ›300 Worte Deutsch‹). Als Hörbuchsprecher hat Christoph Maria Herbst u.a. die Bestseller von Tommy Jaud, Ralf Husmann und Timur Vermes' ›Er ist wieder da‹ eingelesen sowie Klassiker wie Stefan Zweigs ›Schachnovelle‹ und das BGB.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christoph Maria Herbst
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 08.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783839891506
Genre Belletristik
Reihe Hörbestseller
Verlag Argon
Auflage 22
Spieldauer 310 Minuten
Verkaufsrang 57
Hörbuch (CD)
7,39
bisher 9,99

Sie sparen: 26 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ausgefressen (Hörbestseller)

Ausgefressen (Hörbestseller)

von Moritz Matthies
(49)
Hörbuch (CD)
7,39
bisher 9,99
+
=
Voll Speed (Hörbestseller)

Voll Speed (Hörbestseller)

von Moritz Matthies
Hörbuch (CD)
7,39
bisher 9,99
+
=

für

14,78

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ray und Rufus

  • Band 1

    33793784
    Ausgefressen (Hörbestseller)
    von Moritz Matthies
    (49)
    Hörbuch
    7,39
    bisher 9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    37619504
    Voll Speed (Hörbestseller)
    von Moritz Matthies
    Hörbuch
    7,39
    bisher 9,99
  • Band 3

    40364160
    Dumm gelaufen (Hörbestseller)
    von Moritz Matthies
    (15)
    Hörbuch
    7,99
    bisher 9,99
  • Band 4

    44068455
    Dickes Fell
    von Moritz Matthies
    (12)
    Hörbuch
    8,19
    bisher 9,99
  • Band 5

    44450073
    Letzte Runde (DAISY Edition)
    von Moritz Matthies
    Hörbuch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Eine herrlich amüsante Buchreihe mit wirklich quirlig - süßen Hauptfiguren. Mit diesem Buch werden Sie Ihre Lachmuskeln trainieren. Eine herrlich amüsante Buchreihe mit wirklich quirlig - süßen Hauptfiguren. Mit diesem Buch werden Sie Ihre Lachmuskeln trainieren.

Tanja Schröder, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Ein Privatdetektiv mit einem Alkoholproblem, eine Horde technikaffine Erdmännchen und eine Leiche mitten im Berliner Zoo. Spannend und unglaublich lustig! Ein Privatdetektiv mit einem Alkoholproblem, eine Horde technikaffine Erdmännchen und eine Leiche mitten im Berliner Zoo. Spannend und unglaublich lustig!

„Absolut hörenswert !!“

Beate Mildenberger, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Wer noch nie ein Buch - von Christoph Maria Herbst gelesen - angehört hat, kommt hier voll auf seine Kosten.
Wie er die vielen verschiedenen Stimmen der Erdmännchen spricht, ist sensationell gut.
Man kann nicht mehr aufhören zu lachen und möchte sofort alle weiteren Bände der Reihe anhören.
Wer noch nie ein Buch - von Christoph Maria Herbst gelesen - angehört hat, kommt hier voll auf seine Kosten.
Wie er die vielen verschiedenen Stimmen der Erdmännchen spricht, ist sensationell gut.
Man kann nicht mehr aufhören zu lachen und möchte sofort alle weiteren Bände der Reihe anhören.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Die Erdmännchen Detektive lösen jeden Fall! Mit Witz, Charme und frecher Schnauze. Die Erdmännchen Detektive lösen jeden Fall! Mit Witz, Charme und frecher Schnauze.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein witziges Buch über eine Gruppe Erdmännchen, die mit Hilfe des ganzes Zoos einen spannenden Fall lösen. Witzig, romantisch und auch ein bisschen traurig! Ein witziges Buch über eine Gruppe Erdmännchen, die mit Hilfe des ganzes Zoos einen spannenden Fall lösen. Witzig, romantisch und auch ein bisschen traurig!

„Die besten Schnüffler sind Erdmännchen“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Wer denkt, das Erdmännchen den ganzen Tag im Zoo nur damit verbringen, Wache vor ihrem Bau zu stehen und ab und zu etwas zu fressen, ist gewaltig auf dem Holzweg.
Ray findet das Leben im Zoo ziemlich langweilig und auch bei seiner großen Liebe Elsa, ein Chinchillaweibchen, kann er irgendwie nicht landen. Eines Tages taucht ein seltsamer Typ bei Ray im Zoo auf und Ray und sein Bruder Rufus beleidigen ihn, was das Zeug hält.Mit schrecken müssen die Beiden feststellen, dass dieser Typ sie versteht und er macht den Erdmännchen ein Angebot, welches ihre Welt aus den Angeln heben wird.
Mit viel Witz und derben Humor schildert Moritz Matthies den spannenden und mysteriösen Fall, welcher die ganze Erdmännchenbande verfolgt. Da bleibt kein Auge trocken. Für alle, den Hummeldumm von Tommy Jaud gefallen hat, ist dieses Buch genau das richtige. Und selbst Carlos aus Hummeldumm schreibt: "Verdammt aufwühlend!"
Wer denkt, das Erdmännchen den ganzen Tag im Zoo nur damit verbringen, Wache vor ihrem Bau zu stehen und ab und zu etwas zu fressen, ist gewaltig auf dem Holzweg.
Ray findet das Leben im Zoo ziemlich langweilig und auch bei seiner großen Liebe Elsa, ein Chinchillaweibchen, kann er irgendwie nicht landen. Eines Tages taucht ein seltsamer Typ bei Ray im Zoo auf und Ray und sein Bruder Rufus beleidigen ihn, was das Zeug hält.Mit schrecken müssen die Beiden feststellen, dass dieser Typ sie versteht und er macht den Erdmännchen ein Angebot, welches ihre Welt aus den Angeln heben wird.
Mit viel Witz und derben Humor schildert Moritz Matthies den spannenden und mysteriösen Fall, welcher die ganze Erdmännchenbande verfolgt. Da bleibt kein Auge trocken. Für alle, den Hummeldumm von Tommy Jaud gefallen hat, ist dieses Buch genau das richtige. Und selbst Carlos aus Hummeldumm schreibt: "Verdammt aufwühlend!"

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein humorvoller Tierkrimi, der meine Erwartungen weit übertroffen hat. Ein humorvoller Tierkrimi, der meine Erwartungen weit übertroffen hat.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Verrückte Erdmännchen als Ermittler in Berlin. Ein irrer Lesespaß. Verrückte Erdmännchen als Ermittler in Berlin. Ein irrer Lesespaß.

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Die Erdmännchen Rufus und Ray ermitteln zusammen mit dem kauzigen Privatdetektiv Phil den Mord an der Eisverkäuferin. Super witzige Story und amüsante Ideen. Auch als Hörbuch toll! Die Erdmännchen Rufus und Ray ermitteln zusammen mit dem kauzigen Privatdetektiv Phil den Mord an der Eisverkäuferin. Super witzige Story und amüsante Ideen. Auch als Hörbuch toll!

„Krimi der die Lachmuskeln trainiert!!!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Wenn Erdmännchen ermittelt, läuft das etwas anders ab, als man es von einem Detektiv erwarten würde. Wenn Christoph Maria Herbst dann diesen Erdmännchen seine Stimme leiht, wird die Geschichte zu einem superlustigen Erlebnis und es kommt der Wunsch auf sie mögen den Mörder nie finden. Sollten Sie dieses Buch nicht lesen wollen, dann hören Sie es sich an! Wenn Erdmännchen ermittelt, läuft das etwas anders ab, als man es von einem Detektiv erwarten würde. Wenn Christoph Maria Herbst dann diesen Erdmännchen seine Stimme leiht, wird die Geschichte zu einem superlustigen Erlebnis und es kommt der Wunsch auf sie mögen den Mörder nie finden. Sollten Sie dieses Buch nicht lesen wollen, dann hören Sie es sich an!

„Ein Team für alle Fälle“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ray lebt mit seinen Erdmännchenclan im Berliner Zoo. Er kann einen Tausendfüßler riechen der zwanzig Zentimeter tief in der Erde steckt. Mit seiner Spürnase ist er der perfekte Schnüffler. Und als eines Nachts am Flamingogehege zwei Schüsse fallen, kann er dies endlich auch beweisen.
Rufus - -Rays Bruder - hat sich mit Hilfe der Zeitungen, die jeden Tag in dem Mülleimer am Gehegezaun landen, das Lesen beigebracht. Jetzt meint er, sein Wissen unbedingt weitergeben zu müssen. Nur interessiert sich leider niemand dafür. Bis jetzt.
Rocky - der Erstgeborene - will unbedingt Clanchef werden und mischt überall mit. Er hat zwar keinen Trafo zwischen den Ohren, dafür aber fünfhundert Volt in den Vorderbeinen.
Zusammen machen sich die drei daran das Rätsel um die Schüsse bei den Flamingos zu lösen. Wie immer hervorragend gelesen von Christoph Maria Herbst.
Ray lebt mit seinen Erdmännchenclan im Berliner Zoo. Er kann einen Tausendfüßler riechen der zwanzig Zentimeter tief in der Erde steckt. Mit seiner Spürnase ist er der perfekte Schnüffler. Und als eines Nachts am Flamingogehege zwei Schüsse fallen, kann er dies endlich auch beweisen.
Rufus - -Rays Bruder - hat sich mit Hilfe der Zeitungen, die jeden Tag in dem Mülleimer am Gehegezaun landen, das Lesen beigebracht. Jetzt meint er, sein Wissen unbedingt weitergeben zu müssen. Nur interessiert sich leider niemand dafür. Bis jetzt.
Rocky - der Erstgeborene - will unbedingt Clanchef werden und mischt überall mit. Er hat zwar keinen Trafo zwischen den Ohren, dafür aber fünfhundert Volt in den Vorderbeinen.
Zusammen machen sich die drei daran das Rätsel um die Schüsse bei den Flamingos zu lösen. Wie immer hervorragend gelesen von Christoph Maria Herbst.

„Zum Brüllen komisch“

Kerstin Kuhberger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ray, Erdmännchen im Berliner Zoo, möchte gerne Clan-Chef und Profi-Schnüffler werden. Als merkwürdige Dinge im Zoo vor sich gehen, ist Rays große Chance gekommen. Privatdetektiv Phil, der die Sache aufklären soll, bittet Ray und seinem Bruder Rufus um Hilfe. Ein großes, spannendes Abenteuer beginnt für die Erdmännchen.

Christoph Maria Herbst entführt Sie in die Welt der Erdmännchen. Er verleiht jedem Tier seinen eigenen liebevollen Charakter und liest einfach großartig vor.
Ray, Erdmännchen im Berliner Zoo, möchte gerne Clan-Chef und Profi-Schnüffler werden. Als merkwürdige Dinge im Zoo vor sich gehen, ist Rays große Chance gekommen. Privatdetektiv Phil, der die Sache aufklären soll, bittet Ray und seinem Bruder Rufus um Hilfe. Ein großes, spannendes Abenteuer beginnt für die Erdmännchen.

Christoph Maria Herbst entführt Sie in die Welt der Erdmännchen. Er verleiht jedem Tier seinen eigenen liebevollen Charakter und liest einfach großartig vor.

„Christoph Maria Herbst in Bestform“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen


Moritz Matthies „Ausgefressen“ ist mein Lesetipp fürs Frühjahr. In der Hörbuchfassung mit Christoph Maria Herbst - einfach genial! Witzig, hintergründig und spannend - wir begleiten Erdmännchen Ray bei seinen Ermittlungen im Berliner Zoo. Zunächst wird nur ein älterer Herr vermisst...
Privatdetektiv Phil – er versteht erdmännisch – braucht die Hilfe von Ray bei seinen Ermittlungen im Zoo. Dann überschlagen sich die Ereignisse und Ray beschließt den Zoo zu verlassen und Privatdetektiv zu werden.
Eine unterhaltende und überaus amüsante Geschichte, in der wir gleichzeitig einiges über die Erdmännchen erfahren. Wenn Erdmännchen ermitteln – der größte Spaß, den die Polizei erlaubt und gleichzeitig ein herrliches Hörvergnügen..

Moritz Matthies „Ausgefressen“ ist mein Lesetipp fürs Frühjahr. In der Hörbuchfassung mit Christoph Maria Herbst - einfach genial! Witzig, hintergründig und spannend - wir begleiten Erdmännchen Ray bei seinen Ermittlungen im Berliner Zoo. Zunächst wird nur ein älterer Herr vermisst...
Privatdetektiv Phil – er versteht erdmännisch – braucht die Hilfe von Ray bei seinen Ermittlungen im Zoo. Dann überschlagen sich die Ereignisse und Ray beschließt den Zoo zu verlassen und Privatdetektiv zu werden.
Eine unterhaltende und überaus amüsante Geschichte, in der wir gleichzeitig einiges über die Erdmännchen erfahren. Wenn Erdmännchen ermitteln – der größte Spaß, den die Polizei erlaubt und gleichzeitig ein herrliches Hörvergnügen..

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
42
6
0
0
1

Absolut empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 13.11.2017

Herrlich witzig, spannend, fantastisch gelesen: wie Christoph Maria Herbst den völlig verschiedenen Charakteren mit seiner Stimme Leben verleiht... man steht mitten im Erdmännchen-Rudel! :-D

von einer Kundin/einem Kunden aus Langenfeld am 03.06.2017
Bewertet: anderes Format

Das etwas andere Ermittler-Team, das Erdmännchen Ray und sein Bruder Rufus, ermitteln mit ihrem neuen Partner Phil im Berliner Zoo, spannend und brüllen komisch!

Wenn Christoph Maria Herbst Moritz Matthies liest bleibt kein Auge trocken...
von Anja Dittmann aus Dresden am 08.02.2017

Wenn Christoph Maria Herbst einen der Romane von Moritz Matthies liest bleibt kein Auge trocken... Wer geglaubt hat, er muss keinen Roman über Erdmännchen lesen, der irrt. Mit unvergleichlichem Scharfsinn hat Matthies Charaktere geschaffen, die absolut großartig sind. Und Christoph Maria Herbst zelebriert sie alle!!!