Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

»Hast du Angst?«, fragte die Maus

Vierfarbiges Bilderbuch

Mina ist eine arglose Maus, die vor nichts und niemandem Angst hat, weil sie noch gar nicht weiß, was Angst ist – bis sie der Schlange begegnet! Ein weises und witziges Bilderbuch über eines der wichtigsten Gefühle, erzählt von zwei Erfolgsautoren.

Die kleine Maus weiß nicht, was Angst ist. Also zieht sie los, um es herauszufinden: »Hast du Angst?«, fragt sie den Löwen. Aber der macht nur Angst, schreit und brüllt und tobt – erfolglos. »Du musst verrückt sein, denn nur Verrückte haben keine Angst vor mir«, sagt er. Das Nilpferd hat nur Hunger, der Elefant bedauert ebenso, hätte aber gerne mal Gänsehaut, der Hund kann Angst sonst riechen, die Grille findet Angst einfach lustig, und die Schildkröte kennt so viele Arten von Angst und Phobien, dass die Maus darüber einschläft – und hellwach wird, als sie der Schlange begegnet und fortan weiß, was es bedeutet, Angst zu haben ...
Rezension
"(...) ein herrliches Kinderbuch, das nicht nur Kindern ab vier Jahren, sondern auch den Erwachsenen Freude bereiten wird. Die bildreiche, charmante Sprache von Erfolgsautor Rafik Schami und die ausdrucksstarken Illustrationen von Katrin Schärer ergänzen sich perfekt." KURIER AM SONNTAG "Man kann sie nicht sehen, nicht hören, nicht anfassen. Nur spüren. Was Angst ist und wie sie sich anfühlt, erklärt dieses fantastisch gezeichnete Bilderbuch. (...) Ungewöhnliche Perspektiven sorgen für wunderbare Bilder, die Schaudern auslösen - ehe sie dann mit einem kuscheligen Ende versöhnen." Münchner Merkur "Kathrin Schärers schraffierte Illustrationen passen hervorragend zu dieser eingängigen Geschichte des bekannten syrisch-deutschen Autors Rafik Schami. Ein Buch über das unfassbare Wesen der Angst und die zwei besten Gegenmittel: Liebe und Geborgenheit." wireltern "Gut geeignet, Kindern die Angst vor der Angst zu nehmen." buchmedia magazin "Großartig und - von Katrin Schäfer - kongenial illustriert." Buchkultur "Die bildreiche charmante Sprache von Erfolgsautor Rafik Schami und die ausdrucksstarken Illustrationen von Kathrin Schärer ergänzen sich perfekt." GRÜNSCHNABEL "Die Geschichte der kleinen Maus, 'die auszog, um das Fürchten zu lernen' wird die Leser von Beginn an in ihren Bann ziehen. Der gewohnt hervorragende, beinahe poetische Text des Erfolgsautors und die liebevoll angefertigten Illustrationen verdeutlichen, wie unterschiedlich man Angst empfinden kann und wie wichtig Geborgenheit ist. Ein wahres Kleinod!" eselsohr
Portrait
Rafik Schami, geboren 1946 in Damaskus, siedelte 1971 in die Bundesrepublik Deutschland über. Er promovierte in Chemie. Seit 1982 ist er freier Schriftsteller und lebt in Marnheim/Pfalz. Für sein literarisches Werk erhielt er viele wichtige Auszeichnungen, u.a. den Adalbert-von-Chamisso-Preis, den Hermann-Hesse-Preis und den Großen Preis der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Seine Werke, darunter die Romane »Eine Hand voller Sterne«, »Erzähler der Nacht« und »Der ehrliche Lügner«, wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 16.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-79525-0
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 27,4/25,1/1 cm
Gewicht 387 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 7. Auflage
Illustrator Kathrin Schärer
Verkaufsrang 53585
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine furchtlose Maus muss erst lernen,was Angst bedeutet - in großartige Bilder "übersetzt" von Kathrin Schärer (wie immer!) Besondere Perspektiven +eine charmante Geschichte -Toll

Mein Bilderbuchtipp

Carmen Backhaus, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mutter Maus hat Angst vor der Katze, doch die kleine Mina versteht das nicht und fragt "Was ist Angst?". Sie macht sich auf die Suche, doch weder der brüllende Löwe noch die anderen Tiere können ihr Angst einjagen. Schließlich trifft sie die Schlange und weiß nun endlich, was Angst ist. Dieses Bilderbuch ist wunderschön und einfühlsam gezeichnet und macht auch Mut, denn am Schluß wird Mina angekuschelt an ihre Geschwister von Mama getröstet. Für mich ist dies eins der schönsten Bilderbücher des Jahres!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.