Warenkorb

Besuch beim Hasen

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2014.

Fuchs, Hase und Igel und auch noch die Waldmaus, sind Tiere, die in vielen Geschichten zu finde sind. Aber alle zusammen? Das kann ja nur spannend werden.

Der Hase ist in einen neuen Bau gezogen. Um seine Nachbarn, Waldmaus und Igel, auf sich aufmerksam zu machen, schraubt er eine wunderschöne Klingel an seine Haustür. Als es mitten in der Nacht klingelt, wundert er sich, denn der Fuchs höchstpersönlich steht vor der Tür und drängelt sich herein. Was hat er vor? Da klingelt es wieder und die Waldmaus kommt herein und wird sofort vom Fuchs gefangen. Als dann auch der Igel in die Falle des Fuchses tappt, sieht es schlecht aus. Da hat der Fuchs nun alle Tiere zusammen und freut sich auf ein dreigängiges Abendessen, bis es noch einmal klingelt. Gibt es noch ein Tier, das er fressen kann? Eilig geht er zur Tür und erlebt eine unangenehme Überraschung. Fuchs, Hase und Igel und auch noch die Waldmaus, sind Tiere, die in vielen Geschichten zu finde sind. Aber alle zusammen? Das kann ja nur spannend werden.

Der Hase ist in einen neuen Bau gezogen. Um seine Nachbarn, Waldmaus und Igel, auf sich aufmerksam zu machen, schraubt er eine wunderschöne Klingel an seine Haustür. Als es mitten in der Nacht klingelt, wundert er sich, denn der Fuchs höchstpersönlich steht vor der Tür und drängelt sich herein. Was hat er vor? Da klingelt es wieder und die Waldmaus kommt herein und wird sofort vom Fuchs gefangen. Als dann auch der Igel in die Falle des Fuchses tappt, sieht es schlecht aus. Da hat der Fuchs nun alle Tiere zusammen und freut sich auf ein dreigängiges Abendessen, bis es noch einmal klingelt. Gibt es noch ein Tier, das er fressen kann? Eilig geht er zur Tür und erlebt eine unangenehme Überraschung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 13.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-261-5
Verlag Moritz
Maße (L/B/H) 22,1/15,7/1,3 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 8. Auflage
Illustrator Katja Gehrmann
Übersetzer Tobias Scheffel
Verkaufsrang 20975
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Gewitzt

Diana Goldack, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Was führt der fiese Fuchs im Schilde, der sich des nachts selbst beim Hasen zu einem Gläschen Möhrensaft einlädt und dann gar nicht mehr gehen will...? Ein spannendes Kammerspiel in schauriger Atmosphäre!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

LeseAnfänger muss man bei der Stange halten und manche der "durchkonfektionierten" Reihen sind nur bedingt tauglich.Hier stimmt die Geschichte + dito die Bilder: Frau Igel toppts !

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.