Auf der Insel der Gletscher und Geysire

Meine Zeit in Island

Carmen Rohrbach

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen
  • Auf der Insel der Gletscher und Geysire

    Piper

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Auf der Insel der Gletscher und Geysire

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Island hautnah. Ein halbes Jahr lang durchstreift Carmen Rohrbach die junge Vulkaninsel an der Grenze der bewohnten Welt, die mehr Besucher im Jahr zählt als Bewohner. Auf einsamen Wanderungen im Hochland beobachtet sie die wilde Tierwelt, steigt hinauf zum geheimnisvollen Krater Askja und auf den Gipfel der Königin der Berge Herðubreið. Sie zeltet unter der gewaltigen Eruptionswolke des berühmt-berüchtigten Vulkans Eyjafjallajökull, begleitet den jährlichen Schafabtrieb nahe einer Farm im Nordwesten der Insel und taucht ein in das bunte Leben der Hauptstadt Reykjavík und des Künstlerdorfes Vik am südlichsten Zipfel Islands. Eine Reiseerzählung von überwältigender Intensität und Vielfalt.

"Die Autorin beobachtet in bester journalistischer Manier und hat es zu einer gewissen Meisterschaft gebracht. Es liegt hier ein wirklich gelungenes Buch (...) vor, eine Pflichtlektüre für alle Freunde Islands und Anregung für diejenigen, die dieses Eiland noch nicht kennen.", Der Globetrotter, 01.06.2012

Carmen Rohrbach, geboren in Bischofswerda, ist Entdeckerin aus Leidenschaft. Sie studierte Biologie in Greifswald und Leipzig und schloss mit der Promotion in München ab. Ihre Reisen führten sie nach Südamerika, Afrika, Asien und Arabien, auf dem Jakobsweg durch Frankreich und Spanien und entlang der Isar durch Bayern und Österreich, stets auf der Suche nach intensiven Begegnungen und Naturerlebnissen. Heute ist sie die beliebteste Reiseschriftstellerin Deutschlands, dreht Dokumentarfilme, schreibt für Zeitschriften und hält Vorträge über ihre Reisen. Mit ihren persönlich geschriebenen Reiseberichten hat sie sich inzwischen eine große Fangemeinde erworben. Bei MALIK und MALIK NATIONAL GEOGRAPHIC erschienen mehr als zehn Bücher von Carmen Rohrbach, darunter der Spiegel-Bestseller »Unterwegs sein ist mein Leben«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Erscheinungsdatum 14.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-40510-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18/12,3/2 cm
Gewicht 312 g
Abbildungen mit 24 Seiten farbigen m Bildteil und einer Karte, mit 24 Seiten farbigen m Bildteil und einer Karte
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
4
0
0
0

Vulkane, Moos, Eis, heiße Quellen, Pferde !
von Vielgood aus Hamburg am 25.12.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sie halten mit diesem Buch ein sehr persönliches Buch über Island in den Händen. Denn die Autorin hat sich ein halbes Jahr auf der Insel zum einen genau umgeguckt und sich im Fluss persönlicher Lebensgeschichten zum anderen treiben lassen. Die Vorstellung, sich nicht nur zu einem Kurzurlaub an einem neuen Ziel einzufinden, hat e... Sie halten mit diesem Buch ein sehr persönliches Buch über Island in den Händen. Denn die Autorin hat sich ein halbes Jahr auf der Insel zum einen genau umgeguckt und sich im Fluss persönlicher Lebensgeschichten zum anderen treiben lassen. Die Vorstellung, sich nicht nur zu einem Kurzurlaub an einem neuen Ziel einzufinden, hat etwas Entspannendes. Gerne folgte ich dem Erlebnisbericht dieser vielseitig reisenden Schriftstellerin. Ihnen wünsche ich das Gleiche !

Island hautnah
von Gabriele Brohm aus Karlsruhe am 06.06.2013

Sechs Monate Islands Naturschönheit erkunden, eine Nase voll Vulkanasche einatmen und auf alten Sagapfaden das Hochland erwandern, Carmen Rohrbach hat sich einen Wunsch erfüllt von dem viele Islandfans träumen. Ihr Reisebericht zeigt dem Leser auch die Seiten der Insel, die der Normal-Tourist kaum zu Gesicht bekommt. Für all... Sechs Monate Islands Naturschönheit erkunden, eine Nase voll Vulkanasche einatmen und auf alten Sagapfaden das Hochland erwandern, Carmen Rohrbach hat sich einen Wunsch erfüllt von dem viele Islandfans träumen. Ihr Reisebericht zeigt dem Leser auch die Seiten der Insel, die der Normal-Tourist kaum zu Gesicht bekommt. Für alle Natur- und Trekkingfreunde ist dieses Buch der ideale "Verführer" den nächsten Wanderurlaub auf der Insel aus Feuer und Eis zu verbringen. Ein ausgezeichneter, vielseitiger Reisebericht aus bekannter Feder.

Island
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 23.11.2011
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Faszinierend dieser Reisebericht von Carmen Rohrbach über die Insel aus Feuer und Eis; macht richtig Laune auf eine Reise nach Island.


  • Artikelbild-0