Die Einsamkeit des Barista / Barista Massimo Viviani Bd. 3

Ein Toskana-Krimi

Barista Massimo Viviani Band 3

Marco Malvaldi

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Die Einsamkeit des Barista / Barista Massimo Viviani Bd. 3

    Piper

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die Einsamkeit des Barista

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Ein neuer Billardtisch in Massimos Bar! Ein Grund mehr für Ampelio, Aldo, Rimediotti und Del Tacca, sich bei einem Spielchen das Maul über alles und jeden zu zerreißen. Dabei fällt ihnen ein ungeklärter Todesfall vor die senilen Füße. So sehr das Ganze auch nach einem Autounfall aussieht - die Senioren lassen sich nicht mit der Theorie von einem tragischen Unglück abspeisen. Wen stört es, dass es weit und breit kein Mordmotiv gibt? Nur Massimo versucht, einen kühlen Kopf zu behalten. Mitten unter vier alten Männern, die Detektiv spielen, keine ganz leichte Aufgabe ...

"Eine liebenswerte Geschichte voller Italianità.", P.S. Magazin, 13.02.2014

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 14.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27426-5
Reihe Barbesitzer-Massimo-Reihe 3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/11,8/2,2 cm
Gewicht 223 g
Originaltitel Il re dei giochi
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Sigrun Zühlke
Verkaufsrang 45369

Weitere Bände von Barista Massimo Viviani

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Mal wieder ein Italien Krimi
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 16.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Toskana , Ort vieler Geheimnisse und schön dazu. Hier hat Massimo seinen Lebenstraum erfüllt, eine eigene Bar. Er selbst sieht sich als Barista, nicht als Barkeeper. Leider verbringt sein Großvater mit seinem Seniorenclub eine Großteil des Tages in seiner Einrichtung. Und damit nicht genug, haben die Herren zu allem eine Mei... Die Toskana , Ort vieler Geheimnisse und schön dazu. Hier hat Massimo seinen Lebenstraum erfüllt, eine eigene Bar. Er selbst sieht sich als Barista, nicht als Barkeeper. Leider verbringt sein Großvater mit seinem Seniorenclub eine Großteil des Tages in seiner Einrichtung. Und damit nicht genug, haben die Herren zu allem eine Meinung und können auch Kriminalfälle aufklären. Jedenfalls glauben sie das. Massimo hat alle Hände voll zu tun die Truppe unter Kontrolle zu halten, denn sie schießen gerne mal über das Ziel hinaus. Ein wunderbar humorvoller Italienkrimi.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 30.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ich will in die Toskana! Ob man den Signore Vivani da wirklich treffen kann? Diese Bücher sind so authentisch, dass es mich zumindest nicht wundern würde.

Einfach Italienisch!
von Karin Streimelweger aus Villach am 14.06.2013

Alte Freunde, Esprsso, Averna und ein Mordfall! Tolle Dialoge, Italienische Lebensart! Ich freue mich über jeden neuen Roman von Malvaldi!


  • Artikelbild-0