Meine Filiale

Konzentration leicht gemacht

Die wirksamsten Methoden für Studium, Beruf und Alltag

Verena Steiner

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Konzentration ist lernbar - die besten Strategien für mehr Erfolg

Wie können wir uns vor den ständigen Ablenkungen des digitalen Alltags schützen? Wie schaffen wir die nötige Ruhe, um unsere Aufmerksamkeit zu bündeln und ganz bei einer Sache zu sein? Was hilft, die Konzentration nachhaltig zu verbessern und auch an schwierigen Aufgaben dranzubleiben? Die Expertin für Lern- und Arbeitsstrategien Dr. Verena Steiner präsentiert in ihrem Buch eine Fülle wirkungsvoller Methoden für bessere Konzentration. Ihre Anregungen sind praxisnah, erprobt und sofort umsetzbar. Eine Fundgrube für alle, die konzentrierter und effizienter lernen und arbeiten wollen.

Illustriert mit 24 Cartoons von René Lambert.

Dr. Verena Steiner befasst sich seit vielen Jahren mit Lern- und Arbeitsstrategien. Die promovierte Biochemikerin entwickelte 1998 an der ETH Zürich das Programm »Lernen mit Lust!«. Nach einer Gastprofessur an der BOKU in Wien ist sie heute als freischaffende Autorin tätig. Für ihr Wirken wurde sie 2006 zur Ehrenrätin der ETH Zürich ernannt. Verena Steiner lebt in Zürich.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 19 - 99
Erscheinungsdatum 17.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30224-1
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12/1,7 cm
Gewicht 160 g
Abbildungen mit 24 Illustrationen, Raster, schwarz-weiss, mit 24 Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Illustrator René Lambert
Verkaufsrang 105971

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Inhalt
    Einleitung
    Teil I: Das konzentrierte Tun vorbereiten
    1 Sich vor Unterbrechungen schützen
    2 Für äußere Ruhe sorgen
    3 Innerlich zur Ruhe kommen
    4 Einen kühlen Kopf bewahren
    5 Sich intelligent organisieren
    6 Die Primetime nutzen
    7 Ein forderndes Nahziel setzen
    8 Die Zeit begrenzen
    9 Sich durch Visualisierung einstimmen
    10 Mit einem inneren Ruck beginnen
    Das konzentrierte Tun vorbereiten - Schlussbetrachtung Teil I
    Teil II: Ganz bei der Sache sein
    11 Sich voll und ganz dem Tun zuwenden
    12 Eins nach dem anderen tun
    13 Souverän multitasken
    14 Geistig flexibel bleiben
    15 Interesse aufbauen
    16 Ausdauer entwickeln
    17 Sich rechtzeitig eine Pause gönnen
    18 Flow anstreben
    Ganz bei der Sache sein - Schlussbetrachtung Teil II
    Teil III: Mehr Konzentration in den Alltag bringen
    19 Mails & Co. besser in den Griff bekommen
    20 Mit sich allein sein können
    21 Bessere Gewohnheiten etablieren
    22 Das Know-how verbessern
    23 Die Prioritäten klären
    24 Die Kunst des Weglassens kultivieren
    Mehr Konzentration in den Alltag bringen - Schlussbetrachtung Teil III
    Dank
    Literaturhinweise und Anmerkungen