Meine Filiale

Happy New Year in Virgin River. Novelle

Virgin River - Teil 13

Virgin River Band 13

Robyn Carr

(1)
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Neujahrs-Melancholie ist gar kein Ausdruck für das, was Sunny Archer gerade fühlt: Schließlich war sie vor genau einem Jahr vor dem Altar sitzen gelassen worden. Nicht mal der Besuch bei ihrem geliebten Onkel Nathaniel in Virgin River kann die düsteren Wolken aus ihrer Seele vertreiben. Äußerst widerwillig lässt sie sich dazu überreden, mit zur Silvesterparty in Jacks Bar zu kommen. Dort gibt der ebenfalls aus L.A. angereiste Assistenzarzt Drew Foley sein Bestes, die hübsche Blondine von ihren schmerzlichen Erinnerungen abzulenken ...

Robyn Carr ist nicht nur New York Times-Bestsellerautorin, sondern sie wurde auch mit dem RITA-Award ausgezeichnet. Sie hat mehr als fünfundzwanzig Romane geschrieben, darunter die von Kritikern hochgelobte Virgin-River-Reihe.

Ein heiter-romantischer Kurzbesuch in Virgin River - mit vielen alten Bekannten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 65 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862786923
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Dateigröße 637 KB
Verkaufsrang 91269

Weitere Bände von Virgin River

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Silvester / Neujahr in Virgin River !
von J. Berberich aus Hanau am 26.04.2013

Alle aus Virgin River freuen sich auf diese tolle Veranstaltung. Eine allerdings ausgenommen : Sunny Archer. Sunny hat nämlich nichts zu lachen oder feiern. Sie wurde von genau einem Jahr von ihrem Verlobten einfach vor dem Traualtar stehen gelassen ! Da kommt Freude auf , oder nicht ?! Drew ist nichtsahnend in die Bar von Ja... Alle aus Virgin River freuen sich auf diese tolle Veranstaltung. Eine allerdings ausgenommen : Sunny Archer. Sunny hat nämlich nichts zu lachen oder feiern. Sie wurde von genau einem Jahr von ihrem Verlobten einfach vor dem Traualtar stehen gelassen ! Da kommt Freude auf , oder nicht ?! Drew ist nichtsahnend in die Bar von Jack gegangen um Silvester zu feiern und wuuuuumps .. hat's ihn erwischt. Doch traut er sich zu der Schönheit hinüber und bittet sie zu einem Drink ? Und kann er das überhaupt noch , nachdem seine Ex-Verlobte vor 9 Monaten Schluss gemacht hat ? Zum Glück habe ich einen E-Reader, um diese tollen Geschichten zu lesen, sonst hätte ich wirklich einiges verpasst.


  • Artikelbild-0