Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wenn wir uns wiedersehen

Thriller

(2)
Als Molly Lash nach sechs Jahren Gefängnis entlassen wird, ist sie fest entschlossen, den wahren Täter des Verbrechens zu finden, für das sie verurteilt wurde - den Mörder ihres Mannes. Gemeinsam mit ihrer Freundin Fran Simmons macht sie sich auf die Suche und gerät in einen fast ausweglosen Albtraum...
«Die Bücher der «Königin der Spannung» sind meisterhaft ausgeklügelte Thriller.»
HAMBURGER ABENDBLATT

Portrait
Mary Higgins Clark, geboren in New York, lebt und arbeitet in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke sind ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führt Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: Einsam bist du und allein.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641100698
Verlag Heyne
Originaltitel We'll meet again
Verkaufsrang 54.613
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannungsklassiker von der Meisterin des sanften Schreckens“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

Wenn wir uns wiedersehen war vor langer Zeit mein erstes Buch von Mary Higgins Clark, als ich gerade dabei war, Thriller für mich zu entdecken. Und nach diesem ersten Buch war ich süchtig. Interessanterweise habe ich das Buch Jahre später noch einmal gelesen, und obwohl mir irgendwann die Auflösung wieder einfiel, habe ich es trotzdem noch einmal zu Ende gelesen und fand es absolut spannend.
Mary Higgins Clark hat einfach eine Art an sich zu schreiben, die sich wunderbar unterhaltsam lesen lässt und legt ihre (falschen) Fährten für den Leser so raffiniert, dass man lange im Dunkeln tappt, wer sich als Mörder entpuppt.
Zugegeben, wer literarisch anspruchsvolle Spannung mit Tiefgang sucht, sollte lieber zu anderen Autoren greifen, aber wer zwischendurch auch mal einfach einen unterhaltsamen, spannenden Krimi lesen möchte, kommt an Mary Higgins Clark eigentlich nicht vorbei.
Wenn wir uns wiedersehen war vor langer Zeit mein erstes Buch von Mary Higgins Clark, als ich gerade dabei war, Thriller für mich zu entdecken. Und nach diesem ersten Buch war ich süchtig. Interessanterweise habe ich das Buch Jahre später noch einmal gelesen, und obwohl mir irgendwann die Auflösung wieder einfiel, habe ich es trotzdem noch einmal zu Ende gelesen und fand es absolut spannend.
Mary Higgins Clark hat einfach eine Art an sich zu schreiben, die sich wunderbar unterhaltsam lesen lässt und legt ihre (falschen) Fährten für den Leser so raffiniert, dass man lange im Dunkeln tappt, wer sich als Mörder entpuppt.
Zugegeben, wer literarisch anspruchsvolle Spannung mit Tiefgang sucht, sollte lieber zu anderen Autoren greifen, aber wer zwischendurch auch mal einfach einen unterhaltsamen, spannenden Krimi lesen möchte, kommt an Mary Higgins Clark eigentlich nicht vorbei.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0