Warenkorb
 

Lunge und Atemwege

Der Blick aufs Ganze

Es ist immer wieder dasselbe: Wenn im klinischen Abschnitt endlich die spannenden Krankheitsbilder kommen, sind Anatomie und Physiologie längst vergessen. Mühsam muss man alles wiederholen, um zu verstehen, worum es bei der Erkrankung geht.

Lernen Sie das Organsystem doch einfach „am Stück“: von der Anatomie über die Physiologie bis zur Diagnostik und Therapie. Hier werden die Erkrankungen der Lunge und der Atemwege systematisch in einem einzigen Buch abgehandelt. Und dabei helfen Ihnen:

-          Praktische Anleitungen für Diagnostik und Therapie

-          Zahlreiche diagnostische Bilder

-          Neueste Erkenntnisse und Therapieverfahren

-          Merksätze, Tabellen und Übersichten mit den wichtigsten Fakten

 

Lunge und Atemwege von Bösch ist ideal für das Lernen im Modul, hier verstehen Sie das Organsystem im Zusammenhang.

 

Wegen seiner Praxisnähe ist das Buch sowohl für Medizinstudenten als auch für Ärzte in der pneumologischen Aus- und Weiterbildung bestens geeignet.

 

Lernen im Modul – Rundum-Sorglos durch die gesamte Lungenheilkunde

Rezension
"... Es ist kurz und praktisch zusammengefasst und man kann sich in kurzer Zeit einen guten Überblick verschaffen. ... Diagnostische Methoden werden sehr gut beschrieben und auch mit vielen Bildern verständlich gemacht. Die in Farbe hervorgehobenen Kästchen mit wichtigen Informationen sind sehr hilfreich und nicht zu häufig. Alles in allem wird man mit diesem Kurzlehrbuch gut für den Klinikalltag vorbereitet und kann damit auch die dazugehörigen Prüfungen bewältigen ..." (in: Fachschaft Medizin LMU München, fachschaft-medizin.de, Dezember 2015)

" ... ist das Buch wirklich sehr übersichtlich gegliedert und angenehm zu lesen ... Als Basic-Lehrbuch ist dieses Werk wirklich toll um sich kurz und bündig in das gesamte Spektrum der Pneumologie einzulesen und gut vorbereitet in die Famulatur oder ins KPJ zu starten ..." (Bösch, Dennis, in: Medizinische Universität Innsbruck, skalpell.at, 11. März 2015)

"... sehr übersichtlich gegliedert und angenehm zu lesen. ... Als Basic-Lehrbuch ist dieses Werk wirklich toll um sich kurz und bündig in das gesamte Spektrum der Pneumologie einzulesen ..." (Katharina Greber, in: Der Medicus, Heft 1, 2015)

"... gibt es viele anatomische Zeichnungen, die z.B. bei der Auskultation die Punkte zeigen, auf denen das Stethoskop aufgelegt werden sollte, um optimal abhören zu können. Also gibt es viele Röntgen- und CT-Bilder, welche schließlich zur Basisdiagnostik von Lungenerkrankungen gehören (neben der Anamnese und körperlichen Untersuchung) ..." (in: Fachschaft Medizin Münster, fsmed-muenster.de, 2. Januar 2015)

"... Das Buch ist laut Vorwort speziell für Medizinstudenten und junge Assistenten in Weiterbildung verfasst, jedoch auch Kollegen in Weiterbildung zu verschiedenen Facharzt- oder Spezialtiteln und erfahrene Fachärzte dürfen sich jederzeit eines Repetitoriums erfreuen, denn auch das kann das Buch bieten. ... Mit zahlreichen Tabellen, Graphiken und Abbildungen aus der Klinik wird man durch das Buch geführt. ... Der Lehrtext lässt sich flüssig lesen und ist verständlich nachzuvollziehen ..." (Veronika Gebhardt, in: webcritics.de, 15. Januar 2015)

"... übersichtlich gegliedert, mit Grafiken, Tabellen und Infoboxen ansprechend gestaltet und schön illustriert. ... Das Buch vermittelt zunächst alle grundlegenden Informationen zur Anatomie und Physiologie der Lunge, um diese wieder in Erinnerung zu rufen. ... Ätiologie und Pathophysiologie erklärt werden und zu denen jeweils die Diagnostik - gut illustriert - und die Therapie vorgestellt werden. ... als tolles Lehrbuch, das dieses Thema vor allem gut verständlich und sehr übersichtlich vermittelt ..." (in: Veasyte, Wintersemester/2014-2015, S. 60 f.)

"... Der Text ist gut verständlich geschrieben und wird ergänzt durch zahlreiche anatomische Zeichnungen,Schemata, Röntgen- und CT-Bilder und ähnlichen. Die Gliederung ist klar und fasst die wichtigesten Erkrankungen gut zusammen. Wichtige Inhalte sind nochmal in farbigen Abschnitten zusammengefasst oder in Tabellen wiedergegeben ..." (in: FiMM Fachschaftsinitiative Medizin Mannheim FiMM-online.de, September 2014)

"... Das Buch lohnt sich vor allem für den klinischen Abschnitt ... Der Text ist gut verständlich geschreiben[sic] und wird ergänzt durch zahlreiche anatomische Zeichnungen, Röntgen- und CT-Bilder und ähnlichen. Die Gliederung ist klar und fasst die wichtigesten Erkrankungen gut zusammen. ...wer schonmal unterwegs lernt (in Zug oder Stadtpark) und nicht immer das dicke Standardwerk Innere Medizin mit sich schleppen möchte, für den ist dieses Buch eine gute Alternative." (JohannaBS, in: Amazon.de, 15. September 2014)
Portrait

Dr. med. Dennis Bösch, Ärztlicher Leiter der Sektion Pneumologie, Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide

Prof. Dr. med. Thomas F. Lüscher, Direktor der Klinik für Kardiologie am Universitätsspital Zürich

PD Dr. med. Jan Steffel, Mitarbeiter in der Klinik für Kardiologie am Universitätsspital Zürich
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jan Steffel, Thomas Luscher, Thomas Lüscher
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 10.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-28222-5
Reihe Springer-Lehrbuch
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24,4/16,7/1,5 cm
Gewicht 340 g
Abbildungen 140 Abbildungen in Farbe
Auflage 2014
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.