Pinnegars Garten

Mit einem Nachwort von Penelope Hobhouse. Roman

Reginald Arkell

(20)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,95 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

14,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Herbert Pinnegar, ein Findelkind, entdeckt schon früh seine Liebe zu den Blumen und fängt als junger Bursche an, im Garten von Lady Charteris Unkraut zu jäten. Als der altersgrantige Obergärtner abtritt, schlägt seine große Stunde: Er übernimmt das Gartenregiment und teilt sein Leben fortan mit Heckenrosen und Buschwinden.

Er ist ein Mann, dem sein Garten über alles geht, ein wandelndes Kompendium des Gartenwissens und ein Zauberer, der es schafft, seine Lady immer wieder in Erstaunen zu versetzen.

»Ein hinreißend schönes Buch.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-293-20595-6
Verlag Unionsverlag
Maße (L/B/H) 14,9/9,5/1,9 cm
Gewicht 139 g
Originaltitel Old Herbaceous (London, 1950)
Auflage 11
Übersetzer Elsemarie Maletzke
Verkaufsrang 45115

Buchhändler-Empfehlungen

Alina Borzenkova, Thalia-Buchhandlung Trier

Eine wunderbare Geschichte für alle - nicht nur Gartenfreunde, obwohl einige es nachdem Genuß dieses Buches vielleicht werden - die ein schön erzähltes Werk suchen, dass einlädt vom Alltag abzutauchen und sich etwas Gutes zu tun. Ruhig erzählt, mit feinem Humor & viel Wissen.

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

In jungen Jahren entdeckt er seine Liebe für alles, was grünt und blüht. Mit zunehmendem Alter gewinnt er an Erfahrung und sammelt ein Wissen, das viele Staunen lässt. Köstlich

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
14
6
0
0
0

Interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus Hüttlingen am 19.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Viele botanische Auskünfte in einer schönen Geschichte verpackt. Sehr zu Empfehlen.

Ein ganz wunderbares Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rüfenacht BE am 09.02.2021

Ein Buch, das einem durch seine herzerwärmende Menschlichkeit anspricht. Eines der seltenen Bücher, das man immer wieder zur Hand nimmt und das einen glücklich zurücklässt!

Pinnegars Garten
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 29.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine hübsche Geschichte für einen Gartenfreund und ein Beweis für die Gartenliebe der Engländer. Nicht ganz ohne Kitsch aber trotzdem irgendwie berührend.


  • Artikelbild-0