Geheime Liebe auf Sylt

Roman

(2)
Mathilde, die immer nur mit Bastian zusammen sein wollte - laut Horoskop der „Mann ihres Lebens“ –, verlässt eines Morgens ihr hübsches Haus auf Sylt, um in Hamburg ein neues Leben zu beginnen. In der Anonymität der Großstadt trifft sie auf den Schuhfabrikanten Jonas, ihren Sylter Nachbar. Die beiden beginnen eine Affäre. Doch da ist auch noch Markus, der ihr einen Job in seiner PR-Agentur anbietet und den Mathilde seit der Schulzeit kennt. Zwei Zufälle, die Mathilde sich erneut die Frage stellen lassen, ob es das Schicksal gibt …
Portrait

Gabriele Diechler ist 1961 in Köln geboren und lebt in Seewalchen am Attersee. Sie ist erfolgreiche Drehbuchautorin und schreibt für ARD/ORF. Zudem verfasst sie Kinderbücher, auch Kinderkrimis. 2010 erschien mit »Engpass« ihr Krimidebüt im Gmeiner-Verlag.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 278
Erscheinungsdatum 04.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1343-8
Reihe Frauenromane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 20/12/2,2 cm
Gewicht 292 g
Auflage 2013
Verkaufsrang 34.486
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Geheime Liebe auf Sylt

Geheime Liebe auf Sylt

von Gabriele Diechler
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Meer Liebe auf Sylt

Meer Liebe auf Sylt

von Claudia Thesenfitz
(46)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Roman voller Überraschungen
von Monika Schulte aus Hagen am 01.06.2013

Mathilde und Bastian führen ein geruhsames Leben auf der Insel Sylt. Vor Jahren haben sie dort ein Haus geerbt. Das Leben geht seinen Gang. Mathilde und Bastian - laut dem Horoskop ihrer Mutter ihr Mann fürs Leben schlechthin - scheinen zufrieden, bis Mathilde eines Tages einen Brief erhält. Ein... Mathilde und Bastian führen ein geruhsames Leben auf der Insel Sylt. Vor Jahren haben sie dort ein Haus geerbt. Das Leben geht seinen Gang. Mathilde und Bastian - laut dem Horoskop ihrer Mutter ihr Mann fürs Leben schlechthin - scheinen zufrieden, bis Mathilde eines Tages einen Brief erhält. Ein Brief, der ihr ganzes bisheriges Leben auf einen Schlag auf den Kopf stellt. Mathilde will leben. Sie will noch mal etwas erleben. So packt sie ihren Koffer und verlässt klammheimlich Bastian und die Insel. Sie fährt nach Hamburg, will sich dort ins pure Leben stürzen. In Hamburg trifft sie auf Jonas, ihren Nachbarn auf Sylt. Mathilde, von Jonas liebevoll Thilda genannt, verliebt sich ihn. Die beiden beginnen eine Affaire. Doch auch Markus, ihr ehemaliger Schulfreund, bei dem sie sich um eine Stelle in seiner PR-Agentur beworben hat, hat ein Auge auf sie geworfen. Mathilde blüht auf in Hamburg. Eines Tages zeigt sie Jonas den geheimnisvollen Brief und Thildas wie auch sein Leben werden noch einmal auf den Kopf gestellt. "Geheime Liebe auf Sylt", wer hier einen Roman für einen seichten und lauen Sommerurlaub vermutet, liegt völlig falsch. "Geheime Liebe auf Sylt" ist ein Roman voller Überraschungen und behandelt ein sehr ernstes Thema. Es geht um Alltagstrott und die Frage, ob das alles war. Es geht um Schicksalsschläge und Neuanfang. Gabriele Diechler versteht es äusserst gut, dem Leser die Emotionen nahe zu bringen. Mathildes Schock, als sie den Brief gelesen hat, aber auch ihre Vorfreude, in Hamburg etwas Neues zu entdecken, einen neuen Job, eine neue Liebe. Ein Roman mit sehr viel Lebensgefühl, der auch für mich eine Überraschung war.

Ein Buch das zum Nachdenken anregt...
von einer Kundin/einem Kunden aus Malsch am 29.03.2013

"Mathilde, die immer nur mit Bastian zusammen sein wollte laut Horoskop der Mann ihres Lebens , verlässt eines Morgens ihr hübsches Haus auf Sylt, um in Hamburg ein neues Leben zu beginnen." Es schien alles perfekt in Mathildes Leben. Sie hatte ihre große Liebe Bastian geheiratet und war mit ihm... "Mathilde, die immer nur mit Bastian zusammen sein wollte laut Horoskop der Mann ihres Lebens , verlässt eines Morgens ihr hübsches Haus auf Sylt, um in Hamburg ein neues Leben zu beginnen." Es schien alles perfekt in Mathildes Leben. Sie hatte ihre große Liebe Bastian geheiratet und war mit ihm ein ein hübsches kleines Häuschen auf Sylt gezogen, welches sie von Bastians Tante nach deren Tod geerbt hatten, und das bisher ein großes Geheimnis war. So wurde auch das Geheimnis gelüftet welches jahrelang um das Haus gemacht wurde. Doch dann geschieht etwas das Mathilde vorher nie für Möglich gehalten hätte und sie packt kurzerhand ihre Sachen und geht zurück nach Hamburg. Dort trifft sie durch Zufall ihren neuen Nachbarn, der das Haus auf Sylt neben ihnen vor kurzem als Ferienhaus gekauft und eine rauschende Einweihungsparty damals gegeben hatte. Sie sucht sich einen Job und trifft hierbei auf einen alten Schulfreund der Partner der Firma ist, in der sie sich beworben hat. Da sich Mathilfe vogelfrei fühlt lässt sie zu was das Leben für sie zu bieten hat, und geniest es. Doch dann wendet sich eines Tages das Blatt und alles ist anders als angenommen. Sie steht nun an einem Punkt ihres Lebens an dem sie sich entscheiden muss.... Gabriele Diechler hat es mit ihrem Buch geschafft, mich sofort im Geschehen drin sein zu lassen. Ich habe beim Lesen den Eindruck gehabt auf Sylt bzw. in Hamburg zu sein. Ich habe das Meer rauschen hören, die Möwen schreien und habe das Salz auf den Lippen geschmeckt. Das Buch ist so wunderbar geschrieben, dass man es nicht mehr weglegen kann. Man macht sich Gedanken über das eigene Leben und sieht plötzliche vieles wieder mit anderen Augen. Sie öffnet einem während des Lesen wirklich die Augen! Vieles steht auch zwischen den Zeilen und ist dem Leser selbst überlassen es zu erkennen oder es zu interpretieren. Eines ist dieses Buch jedoch nicht. Ein heiterer Sommerroman, der von einem unbefangenen Urlaub auf Sylt handelt. Es ist ein tiefgehener Roman der über das Leben und alle damit verbundenen Schicksale handelt. Volle 5 Sterne für dieses tolle Buch von mir