Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Wales

Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen. 50 Touren. Mit GPS-Daten

(1)
Dieser Wanderführer führt in die schönsten und spektakulärsten Gegenden von Wales. In dem kleinen Land zwischen Irland und England, etwa halb so groß wie die Schweiz, findet sich eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt, die sich auf Wanderungen am besten erkunden lässt.
In Wales lockt eine herrliche Bergkulisse. Im Norden in Snowdonia, der höchsten Bergkette in England und Wales, reizen hohe zerklüftete Berge und einsame wilde Täler zu ausgedehnten Wandertouren. Im Süden steigen die sanfteren Brecon Beacons über bewaldeten Tälern empor.
Wales ist von drei Seiten von Meer umgeben und für die dramatische Schönheit seiner Küstenlinie bekannt. Weit in die irische See ragen die Halbinseln St David’s und Llyn sowie die Insel Môn mit ihrem ganz eigenen Charakter. Auf dem Küstenpfad um ganz Wales herum eignen sich Felsküste, Sandbuchten und Flussmündungen ausgezeichnet für die Vogelbeobachtung. Flüsse durchqueren tiefe Schluchten, und geben besonders in Mittelwales den Weg frei für grandiose Wasserfälle, umgeben von Eichenwäldern. Dazwischen bedecken Weide- und Heideland große Teile des Landes. Wales ist im Wesentlichen ein bergiges und hügeliges Land, das überwiegend zur Schafzucht genutzt wird, und dabei aber längst nicht so überlaufen ist wie das in Deutschland bekanntere Cornwall.
Diese Landschaften sind ein Paradies für jene Wanderer, die die Natur aktiv genießen wollen und die Schönheit der bezaubernden walisischen Landschaften schätzen. Sowohl in den Gebirgsregionen, an der Küste als auch im tiefer gelegenen Binnenland finden sich reizvolle Ziele, die es wert sind, erwandert zu werden.
Dieser Wanderführer möchte sowohl Tages- und Halbtageswanderer ansprechen als auch diejenigen, die die Besichtigung einer schönen Stadt oder einer Sehenswürdigkeit gerne mit einer kleinen Wanderung verbinden wollen. Die Anforderungen reichen daher vom gemütlichen Spaziergang für die ganze Familie bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren, die ein gewisses Maß an Kondition und Orientierungsvermögen voraussetzen.

Jede Wanderung wird mit einer Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben (inkl. Einkehrmöglichkeiten und Varianten), einer ausführlichen Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Weg-verlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 02.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7633-4429-1
Reihe Rother Wanderführer
Verlag Bergverlag Rother
Maße (L/B/H) 16,5/11,8/1 cm
Gewicht 181 g
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen, Karten
Auflage 2. Auflage 2017
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Reiseführer
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 19.08.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wir haben eine dreiwöchige Individualreise durch Wales gemacht und dabei war uns dieses Buch eine große Hilfe. Wir haben uns zu Beginn für diesen Reiseführer entschieden, weil er mittlerweile in der 5. Auflage erschienen ist und mit 432 Seiten das Umfangreichste Buch war und wurden nicht enttäuscht. Überall bekamen... Wir haben eine dreiwöchige Individualreise durch Wales gemacht und dabei war uns dieses Buch eine große Hilfe. Wir haben uns zu Beginn für diesen Reiseführer entschieden, weil er mittlerweile in der 5. Auflage erschienen ist und mit 432 Seiten das Umfangreichste Buch war und wurden nicht enttäuscht. Überall bekamen wir gute Tipps zu Unterkünften und Einkehrmöglichkeiten. Sogar die öffentlichen Verkehrsmittel waren überall vorbildlich recherchiert und beschrieben. Ich kann dieses Buch nur empfehlen, vor allem für Reisende die mehr als nur die immer gleichen Top-Attraktionen besichtigen wollen.