Warenkorb
 

In der Mitte des Lebens

(2)
50 Jahre alt - und definitiv zu alt für faule Kompromisse. Die Frage ist: Was war bis hierher? Und: Was habe ich noch vor? - Margot Käßmann legt ein Buch vor, das so lebendig ist wie jede wahre Geschichte und das hilft, den eigenen Standort klarer zu sehen. In zehn Kapiteln geht die Autorin den Themen nach, die sich mitten im Leben stellen: Jugendlichkeit und Alter, Familie, Freundschaft und Alleinsein, Schönheit und Scheitern, Krankheit und Glück, Grenzen und Kraftquellen, Routine und Veränderung. Der Spiegel-Bestseller jetzt als Taschenbuch!

Portrait
Margot Käßmann, Prof. Dr., Pfarrerin und Theologin, 1999 bis 2010 Bischöfin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover, 2009/2010 Vorsitzende des Rates des Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), seit 2012 Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Mutter von vier Töchtern.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 12.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-06600-9
Reihe Herder Spektrum
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 19,1/12,1/1,5 cm
Gewicht 144 g
Auflage 2
Verkaufsrang 28.043
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr berührend, aber nie sentimental
von einer Kundin/einem Kunden aus Beelitz am 29.04.2014

Ein gutes Buch, um inne zu halten und gelegentlich Kraft zu tanken. Mitten aus dem Leben ... Ich habe jede Zeile genossen.

Große Klasse
von Cooktown aus Wolfsburg am 20.08.2013

Persönlich inspirierend, authentisch und absolut lesenswert! Frau Kässmann zeigt hier wieder mit ihrem einwandfreien Stil, wie gut ihr das Bücherschreiben liegt. Sie berührt die großen existenziellen Fragen, die sich jedem von uns in der Mitte des Lebens stellen, so dass man das Buch immer wieder in die Hand nehmen... Persönlich inspirierend, authentisch und absolut lesenswert! Frau Kässmann zeigt hier wieder mit ihrem einwandfreien Stil, wie gut ihr das Bücherschreiben liegt. Sie berührt die großen existenziellen Fragen, die sich jedem von uns in der Mitte des Lebens stellen, so dass man das Buch immer wieder in die Hand nehmen kann. Sehr zu empfehlen!