Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Liebe in Zeiten der Cholera

Roman

(13)
Rezension
»Gabriel García Márquez zu lesen bedeutet Liebe auf den ersten Satz.«
Portrait
Gabriel García Márquez, geboren 1927 in Aracataca, Kolumbien, arbeitete nach dem Jurastudium zunächst als Journalist. García Márquez hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt. Seit der Veröffentlichung von »Hundert Jahre Einsamkeit« gilt er als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. 1982 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783462306750
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Dateigröße 1355 KB
Übersetzer Dagmar Ploetz
Verkaufsrang 23.211
eBook
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Dieses Buch, längst ein moderner Klassiker wird sie begeistern. Der poetischen Erzählkunst des Autors und der dramatischen Handlung wird sich kaum ein Leser entziehen können. Ich nicht Dieses Buch, längst ein moderner Klassiker wird sie begeistern. Der poetischen Erzählkunst des Autors und der dramatischen Handlung wird sich kaum ein Leser entziehen können. Ich nicht

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Mülheim Rhein-Ruhr-Zentrum

Der Nobelpreisträger Garcia Marquez ist ein Erzähler mit oppulenter und bildgewaltiger Sprache.Er schafft es zu fesseln und zu begeistern.Für mich einer der schönsten Liebesromane! Der Nobelpreisträger Garcia Marquez ist ein Erzähler mit oppulenter und bildgewaltiger Sprache.Er schafft es zu fesseln und zu begeistern.Für mich einer der schönsten Liebesromane!

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Schillernd und bewegend, wie die Facetten der Liebe. Schillernd und bewegend, wie die Facetten der Liebe.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Wunderschöner poetischer Roman über die Liebe. Garcia Márquez gelingt es den Leser mit seiner bildhaften Sprache von Anfang an zu fesseln. Wunderschöner poetischer Roman über die Liebe. Garcia Márquez gelingt es den Leser mit seiner bildhaften Sprache von Anfang an zu fesseln.

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Das Meisterwerk des magischen Realismus, überbordend, sprachgewaltig und absolut zeitlos! Das Meisterwerk des magischen Realismus, überbordend, sprachgewaltig und absolut zeitlos!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Bonn

Die Erfüllung einer frühen Liebe, gegen alle Wiederstände. Schön. Poetisch und anrührend Die Erfüllung einer frühen Liebe, gegen alle Wiederstände. Schön. Poetisch und anrührend

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Klassiker der südamerikanischen Literatur und ein Werk, das an seiner Dringlichkeit und Modernität nach all den Jahren nichts verloren hat. Ein Klassiker der südamerikanischen Literatur und ein Werk, das an seiner Dringlichkeit und Modernität nach all den Jahren nichts verloren hat.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine unerfüllte Liebe und eine tolle Kulisse. Für alle unglücklich Verliebte ein absolutes Muss. Eine unerfüllte Liebe und eine tolle Kulisse. Für alle unglücklich Verliebte ein absolutes Muss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Marquez fuer Einsteiger
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 18.03.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein sehr schoenes und poetisches Buch von Marquez fuer Einsteiger. Marquez schreibt wunderbar poetisch und die gut ueber 600 Seiten lesen sich wie eine warmer Strom. Ein interessante Geschichte ueber eine grosse Liebe und das Leben. Das Ende haette ich mir anders gewuenscht, aber ..

Die Liebe in den Zeiten der Cholera
von Lisa Scheffold aus Ulm am 09.03.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine unglaublich ergreifende Liebesgeschichte zu Zeiten der kolumbianischen Bürgerkriege. Der bettelarme Florentino verliebt sich unsterblich in die schöne Fermina aus reichem Haus. Doch der Vater von Fermina verhindert eine heimliche Hochzeit und zwingt sie zur Ehe mit einem reichen Arzt. Erst viele Jahre später als ihr Ehemann stirbt, kann Florentino seiner Angebeteten... Eine unglaublich ergreifende Liebesgeschichte zu Zeiten der kolumbianischen Bürgerkriege. Der bettelarme Florentino verliebt sich unsterblich in die schöne Fermina aus reichem Haus. Doch der Vater von Fermina verhindert eine heimliche Hochzeit und zwingt sie zur Ehe mit einem reichen Arzt. Erst viele Jahre später als ihr Ehemann stirbt, kann Florentino seiner Angebeteten noch einmal seine tiefen Gefühle gestehen...

Die Liebe in Zeiten der Cholera
von Ellen Gerdes aus Bremen am 09.11.2009
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine der schönsten und anrührendsten Liebesgeschichten, die je geschrieben wurde! Und je häufiger ich es lese, desto besser gefällt es mir! Für Leserinnen und Leser jeder Generation!