Warenkorb
 

Eine Freundin ist besser als gar keine Schwester

Maxi hatte schon befürchtet, dass es chaotisch wird, wenn Papas neue Freundin und deren Tochter Isabelle zu ihnen ziehen. Und sie hat ja so recht: Isabelles Hund jagt Maxis Katze, Isabelle verträgt das Bio-Müsli nicht und Maxi fühlt sich bald in ihrem eigenen Zuhause fremd. Aber als sich die beiden Mädchen besser kennenlernen, wird schnell klar: Eine Freundin ist besser als gar keine Schwester!

Portrait
Ilona Einwohlt ist ihren Lehrern schon als Schülerin mit etwas anderen Aufsätzen aufgefallen. Sie schreibt mit viel Liebe, Witz und Leidenschaft – und fällt mittlerweile mit erfolgreichen Büchern auf, nicht zuletzt deshalb, weil sie mit ihrem locker-einfühlsamen Ton über Themen schreibt, die Mädchen wirklich interessieren. Dass sie sich gerade in „Mädchensachen“ bestens auskennt, hat sie unter anderem in ihren Ratgeberromanen bewiesen. Der Bestseller „Mein Pickel und ich“ sowie die Folgebände sind inzwischen zur Pflichtlektüre in Sachen Pubertät geworden. Ilona Einwohlt, 1968 geboren, hat Germanistik und Romanistik studiert, bevor sie das Schreiben für sich entdeckt hat. Sie lebt mit ihrer Familie in Darmstadt. 
Foto © privat
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 02.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-50457-5
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 15/10,3/1,3 cm
Gewicht 79 g
Verkaufsrang 45.106
Buch (Taschenbuch)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.