Meine Filiale

Doktor Proktors Pupspulver

Doktor Proktor Band 1

Jo Nesbo

(12)
eBook
eBook
6,99
bisher 10,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 36  %
6,99
bisher 10,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 36 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 13,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Doktor Proktors Pupspulver

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    10,99 €

    ePUB (Arena)

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Doktor Proktor ist ein verrückter Professor. Na ja, beinahe vielleicht - eigentlich ist er ein genialer Erfinder! Es wird schließlich nicht alle Tage ein Pupspulver erfunden, das man sogar als Raketenstarthilfe an die NASA verkaufen könnte. Davon sind zumindest Bulle und Lise fest überzeugt! Wären da bloß nicht die fiesen Zwillinge Truls und Trym, die sich das Pupspulver unter den Nagel reißen wollen.

Jo Nesbø, 1960 geboren, arbeitete viele Jahre lang erfolgreich als Broker, aber am bekanntesten ist er als Sänger der damals populärsten norwegischen Band «Di Derre» und als Schriftsteller für Kriminalromane. Bereits sein Debütroman wurde zum «besten skandinavischen Krimi des Jahres» gekürt. Inzwischen ist Jo Nesbø der erfolgreichste Autor Norwegens und in über 20 Ländern mit seinen Büchern vertreten. «Doktor Proktor» ist seine erste Kinderbuchfigur.

"Schade, dass es in Norwegen nur ganz wenige Menschen und noch weniger Kinderbuchautoren gibt. Aber glücklicherweise gibt es trotz der so kleinen Auswahl diesen Autor, auf den man nicht verzichten möchte: Joe Nesbo. Er erzählt von Kindern, die man unbedingt kennen lernen muss: Bulle und Lise. Und er erzählt von Doktor Proktor, dem Erfinder des "Pupspulvers"". Und für alle, die das wichtig finden: Er kann auch das Gegenmittel dazu brauen! Entscheidend ist aber mal wieder, dass es gar nicht so sehr um die Story als solche geht. Es ist ja klar, dass Kinder das witzig finden, wenn jemand pupst. Aber dass jemand einen spannenden Krimi daraus macht, in dem es vor allem darauf ankommt, dass auch kleine Leute zu ihrem Recht kommen, und wie dieser Autor das macht, das ist eine Lobeshymne wert. Er erzählt mit einer Mischung aus Humor, der zum lauten Lachen reizt, vorsichtiger Zärtlichkeit, erfinderischer Phantasie und grundguter Freundlichkeit - und das, obwohl es in dieser Geschichte auch um Gemeinheit, Bösartigkeit, und Turbokapitalismus geht. Wenn Kinder dieses Buch in ihre Hände bekommen, steigt ihre Laune raketenartig in die Höhe, und dabei müssen sie gar nicht mal zwingend selber pupsen. Es kann allerdings auch nicht schaden, sofern sie nicht zu viel Marathonpupspulver genommen haben ... Rechnen lernen sie nebenbei übrigens auch ganz gut. Jedenfalls in wie viele Sekunden sich bestimmte Zeitangaben umrechnen lassen, überzeugt sogar die Lehrerin, Frau Strobe. Sie besteht dann auch gar nicht mehr auf der Lösung der Aufgaben, die sie selber gestellt hat. Und wer wissen möchte, wie man als kleiner Bruder mit wenig netten großen Schwestern umgeht, der lese mal nach auf Seite 19! Diese Stelle erweist sich übrigens auch als hervorragend geeignet, männliche Lesemuffel dazu zu bringen, dieses Buch zu stehlen, - pardon - aber für gewisse Probleme ist doch jedes Mittel recht, oder ...? (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem Libri-Fachkatalog Harry & Pooh 2008/2009)"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 230 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783401800813
Verlag Arena
Dateigröße 14768 KB
Illustrator Per Dybvig
Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel
Verkaufsrang 22159

Weitere Bände von Doktor Proktor

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Hoch Explosiv!

J. Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dies ist das absolut beste Vorlesebuch der Welt! Denn nicht nur Kinder haben hier ihren Spaß, als Erwachsener freut man sich selbst jeden Abend aufs Vorlesen! Bulle, der weltbeste Pupspulvertester kommt neu in die Stadt, er freundet sich mit Lise und Doktor Proktor an. Dieser hat ein Pupspulver erfunden, mit dem man fliegen kann. Doch nicht nur die Kinder der Stadt interessieren sich für diese Besonderheit... Vom ersten bis zum letzten Satz einfach nur grandios!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
2
1
0
0

Genial verrückt!!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als der winzige kleine Bulle (ausgestattet mit großem Hirn und viel Cleverness) in die Siedlung von Lise zieht, ändert sich einiges. Nachdem er von den bösartigen Zwillingsbrüdern Truls und Trym ordentlich „eingeweiht“ wurde, freundet er sich mit Lisa an. Gemeinsam mit Dr. Proktor forschen sie in dessen Kellerlabor an einem neua... Als der winzige kleine Bulle (ausgestattet mit großem Hirn und viel Cleverness) in die Siedlung von Lise zieht, ändert sich einiges. Nachdem er von den bösartigen Zwillingsbrüdern Truls und Trym ordentlich „eingeweiht“ wurde, freundet er sich mit Lisa an. Gemeinsam mit Dr. Proktor forschen sie in dessen Kellerlabor an einem neuartigen duftfreien Pupspulver. Damit kann man vieles anstellen…… Ich habe mich köstlich unterhalten; auch die Zeichnungen ließen meine Mundwinkel höher schnellen! Ich würde mir mehr solche winzige „Bullen“ wünschen! Aber keine Riesenschlange im Kanal! Neugierig geworden? Selber lesen…… Dem Krimiautor Jo Nesbø ist neben seinen hochgelobten Krimis eine wunderbare Geschichte über Freundschaft, Mut, Toleranz u.v.m. gelungen. Fortsetzungen sind bereits erschienen!!

Furzen und gefurzt werden
von Reto am 06.12.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Einfallsreiche, derb-witzige Geschichte rund um ein sagenhaftes Furzpulver. Darmwind als Erfindung, als Fortbewegungsmittel, als Waffe, als Geldquelle, als Raketenantrieb, als Strafe und schliesslich gar zur Rettung Norwegens. Meine zwei Jungs zumindest hatten eine Heidenfreude, die Story vorgelesen zu kriegen. Und entdeckten da... Einfallsreiche, derb-witzige Geschichte rund um ein sagenhaftes Furzpulver. Darmwind als Erfindung, als Fortbewegungsmittel, als Waffe, als Geldquelle, als Raketenantrieb, als Strafe und schliesslich gar zur Rettung Norwegens. Meine zwei Jungs zumindest hatten eine Heidenfreude, die Story vorgelesen zu kriegen. Und entdeckten das Furzen als neues Hobby. Für Mamis und Mädchen weniger geeignet! Unterhaltsam ja, Kinder-Weltliteratur nein.

Kindsköpfiger Pupsspaß
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 09.10.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Abenteuer der beiden Kinder Bulle und Lise beginnt, als sie den verrückten Doktor Proktor kennen lernen. Der hat just in diesem Moment ein geruchloses Pupspulver erfunden, mit dem es sich in konzentrierter Form in den Himmel furzen lässt. Die geniale wie spaßige Erfindung lockt natürlich auch Neider auf den Plan. Bulle und L... Das Abenteuer der beiden Kinder Bulle und Lise beginnt, als sie den verrückten Doktor Proktor kennen lernen. Der hat just in diesem Moment ein geruchloses Pupspulver erfunden, mit dem es sich in konzentrierter Form in den Himmel furzen lässt. Die geniale wie spaßige Erfindung lockt natürlich auch Neider auf den Plan. Bulle und Lise müssen all ihren Einfallsreichtum aufbieten, um die fiesen Nachbarszwillinge Truls und Trym am Diebstahl des grandiosen Pulvers zu hindern. Ein wunderbar eigensinniges Kinderbuch aus Norwegen!


  • Artikelbild-0