Die Lücke im Gesetz

Wie man ungestraft davonkommt

(1)

Alles, was (gerade noch) recht ist. Als Anwalt kennt Ingo Lenßen die Grenzen von Recht und Unrecht ganz genau. Er weiß, wie man um ein Knöllchen wegen überhöhter Geschwindigkeit herumkommt oder warum das Telefonieren am Steuer nicht für jeden seiner Mandanten mit einem Bußgeld enden muss. Unterhaltsam und informativ schildert Lenßen in seinem Buch, mit welchen Argumenten und mit welchem Detailwissen man sich in bestimmten Situationen dem Zugriff der Justiz entziehen kann. Ganz legal, weil man eben etwas mehr weiß als die anderen. Angereichert mit Anekdoten aus seiner langjährigen Tätigkeit als Strafverteidiger und mit viel informativem Zusatzwissen aus der Welt der Juristen, hat Ingo Lenßen ein wissensreiches und unterhaltsames Buch geschrieben, das den Anwalt zwar nicht ganz ersetzt, den Leser aber mit sehr viel nützlichem juristischen Wissen ausstattet. Aus dem Inhalt: - Schimpfworte, die gerade noch in Ordnung sind - Ungestraft am Steuer telefonieren - Nie mehr Knöllchen bezahlen - Die Abzocktricks beim Gebraucht-wagenkauf - Als Mieter zu seinem Recht kommen

Portrait

INGO LENSSEN, Jahrgang 1961, studierte Rechtswissenschaft und Europawissenschaften und ist seit 1990 als Anwalt tätig. In seiner Kanzlei in Bodman-Ludwigshafen ist er als Fachanwalt für Strafrecht sowie im Bereich des Familien- und Erbrechts tätig. Bekannt wurde er als Schauspieler der TV-Serie Lenßen & Partnerauf SAT.1.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 10.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-282-2
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/2,5 cm
Gewicht 300 g
Verkaufsrang 69.884
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Lücke im Gesetz

Die Lücke im Gesetz

von Ingo Lenssen
(1)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Lenßen hilft!

Lenßen hilft!

von Ingo Lenssen
Buch (Taschenbuch)
9,98
+
=

für

24,97

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lustiger Rechtsberater oder Nachschlagewerk
von Karlheinz aus Frankfurt am 28.03.2017

Wer kennt ihn nicht aus dem Fernseher, den Rechtsanwalt mit dem markanten Bärtchen? Schon in der Gerichtsshow ?Richter Alexander Hold? hat er alles für seine Mandanten gegeben und gerne auch auf die Hilfe von Detektiven zurückgegriffen, dieses Format wurde dann ja auch in ?Lenßen & Partner? aufgegriffen. Kurzum wir... Wer kennt ihn nicht aus dem Fernseher, den Rechtsanwalt mit dem markanten Bärtchen? Schon in der Gerichtsshow ?Richter Alexander Hold? hat er alles für seine Mandanten gegeben und gerne auch auf die Hilfe von Detektiven zurückgegriffen, dieses Format wurde dann ja auch in ?Lenßen & Partner? aufgegriffen. Kurzum wir kennen ihn aus dem TV-Programm als unseren ?Retter?. Was liegt da näher, als uns an seinem reichhaltig juristischen Erfahrungsschatz auch in Form eines Buches teilhaben zu lassen. Ingo Lenßen, Rechtsanwalt, TV-Star, Autor, ? alles natürlich sehr erfolgreich. Das Buch mit all seinen Themen sollte man einmal durchlesen um seine eigenen laienhaften Rechtskenntnisse ?geradezurücken?. Danach dient es eher als Nachschlagewerk, wenn der Fall X mal eintritt. Auf über 200 Seiten lässt uns Rechtsanwalt Lenßen an seinen durchlebten Fällen aus den Bereichen Verkehrs-, Erb-, Straf-, Zivil-, Miet-, Steuer-, Reise-, Familien-, Arbeits- und Versicherungsrecht teilhaben und gibt Tipps dazu ab. Manche erachte ich als fragwürdig und/oder man muss sie mit/aus einem zwinkernden Auge betrachten (z.B. verkleiden um auf Radarfallenfotos nicht erkennbar zu sein). Was ich sehr schade finde ist, dass das Inhaltsverzeichnis nur in die Rechtsbereiche unterteilt ist. Ohne weitere Angaben zu den dort jeweiligen (durchschnittlich) 12 Fällen, muss zumindest der Laie ganz schön suchen um sein Thema/seinen Fall zu finden. Das hat der Rechtsanwalt Ralf Höcker in seinen Büchern (Lexikon der Rechtsirrtümer) besser gelöst und war zudem auch schneller auf dem Markt? Nichtsdestotrotz schafft es Ingo Lenßen seine Fälle für den Laien gut verständlich rüberzubringen und mit einigem falschen Rechtsglauben aufzuräumen.