Warenkorb

Trötsch Russische Märchen

6 traditionelle russische Märchen mit farbenfrohen Illustrationen:

- Die graubraune Stute
- Zarewna Frosch
- Die purpurrote Blume
- Väterchen Frost
- Brüderchen und Schwesterchen
- Der magische Ring
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 72
Altersempfehlung 5 - 12
Erscheinungsdatum 01.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86848-652-0
Verlag Trötsch Verlag GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,6/17,4/1,5 cm
Gewicht 321 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Verkaufsrang 14503
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr schönes Märchenbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Glauchau am 20.01.2020

„...Es war einmal ein Bauer, der hatte drei Söhne. Zwei von ihnen waren schlau, den dritten aber nannte man Iwan, den Einfältigen...“ Damit beginnt das erste Märchen des Buches. Insgesamt werden sechs russische Märchen erzählt. - Das wundersame Pferdchen - Der Zauberring - Die purpurne Blume - Schwesterchen Alenuschka und... „...Es war einmal ein Bauer, der hatte drei Söhne. Zwei von ihnen waren schlau, den dritten aber nannte man Iwan, den Einfältigen...“ Damit beginnt das erste Märchen des Buches. Insgesamt werden sechs russische Märchen erzählt. - Das wundersame Pferdchen - Der Zauberring - Die purpurne Blume - Schwesterchen Alenuschka und Brüderchen Iwanuschka - Väterchen Frost - Zarentochter Frosch Die Auswahl der Märchen finde ich gelungen. Bei manchen fällt einem sofort ein deutscher Pedant ein. Zwar sind die Personen und Sitten und Gebräuche anders, aber der Grundgedanke ist derselbe. Die Märchen eignen sich von der Länge her durchaus zum Vorlesen. Die Übersetzung ist kindgerecht und dem typischen Charakter eines Märchens angepasst. Das Buch besticht aber insbesondere durch seine wunderschönen farbigen Illustrationen. Die Texte sind gekonnt mit den Bildern verwoben. Das Cover ist ein Hingucker, auf dem mehrere Märcheninhalte zu sehen sind. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen.

ein "magisches" Märchenbuch, das Klein und Groß verzaubert
von Buchwurm am 23.04.2016

Für Märchen ist man doch nie zu alt, sie laden zum Träumen ein und entführen den Leser in eine wundervolle Magische Welt. So ist es und auch mit dem Buch „Russische Märchen“ aus dem Edition Trötsch Verlag gegangen. Das Buch ist ein wahrer Märchenschatz. Inhalt: Lasst euch verzaubern von folgenden Märchen: „Das wund... Für Märchen ist man doch nie zu alt, sie laden zum Träumen ein und entführen den Leser in eine wundervolle Magische Welt. So ist es und auch mit dem Buch „Russische Märchen“ aus dem Edition Trötsch Verlag gegangen. Das Buch ist ein wahrer Märchenschatz. Inhalt: Lasst euch verzaubern von folgenden Märchen: „Das wundersame Pferdchen“ „Der Zauberring“ „Die Purpurrote Blume“ „Schwesterchen Alenuschka und Brüderchen Iwanuschka“ „Väterchen Frost“ „Zarentochter Frosch“ Meinung: Zusammen mit Kindergartenkindern und Kindern der 1. bis 4. Klasse habe ich dieses Buch gelesen. Ob Klein, ob Groß jeder hörte dabei gespannt und konzentriert zu. Ein Märchen nach dem Anderen musste ich lesen, ich durfte gar nicht mehr aufhören. Inzwischen haben wir die Märchen bereits mehrmals gelesen und sind immer wieder von Neuen begeistert. Dieses Buch mag manch einfach immer wieder in die Hand nehmen und lesen. Die Illustrationen sind einfach der „Hammer“, liebevoll und farbenfroh gezeichnet scheint es, als wenn die Figuren lebendig sind. Immer wieder möchte man sie betrachten und kann einfach nicht genug davon bekommen. Fazit: ein „magisches“ Märchenbuch mit wundervollen Illustrationen, das Klein und Groß verzaubert