Warenkorb
 

Dermatologie von Fall zu Fall

Spannende Kasuistiken aus der klinischen Praxis

(1)
- Wissen greifbar und praxisnah: interessante Fallbeschreibungen aus dem gesamten Spektrum der Dermatologie

- Lernen aus den Erfahrungen anderer: Darstellung diagnostischer Möglichkeiten von der Blickdiagnose zur High-Tech-Diagnostik und verschiedenster über die Jahre weiterentwickelter Therapien

- Bilder sagen mehr als Worte:Fälle werden veranschaulicht durch zahlreiche klinische und histologische Bilder seltener und häufigerer Hauterkrankungen
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Lutz Kowalzick, Gunnar Wagner
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 08.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-13-171271-4
Verlag Georg Thieme Verlag
Maße (L/B/H) 27,9/20,3/1,7 cm
Gewicht 892 g
Abbildungen 170 Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Krimi, der um die Haut geht
von Timm Steuber aus Hamm am 19.07.2013

Wenn die Dermatologie ein Krimi ist, dann erscheint 2013 bei Thieme gerade ein Bestseller. Es geht um Spuren, die zunächst falsch interpretiert wurden, um brutale Täter und wehrlose Opfer...Die Aufklärung des Falles ist schwierig,denn die Waffen waren gut versteckt, die Täter hinterlistig. In diesem Werk findet der Dermatologe eine Sammlung... Wenn die Dermatologie ein Krimi ist, dann erscheint 2013 bei Thieme gerade ein Bestseller. Es geht um Spuren, die zunächst falsch interpretiert wurden, um brutale Täter und wehrlose Opfer...Die Aufklärung des Falles ist schwierig,denn die Waffen waren gut versteckt, die Täter hinterlistig. In diesem Werk findet der Dermatologe eine Sammlung von Kasuistiken aus der Praxis und kann sich- anders als bei ernsten Fachbüchern zur Fortbildung- zurücklehnen. Es werden Fälle aus dem Alltag dargestellt, aber natürlich eindrucksvolle, schreckliche, seltene und von der Therapie her aussergewöhnliche Gegebenheiten. Auf über 250 Seiten werden diese Fälle mit Hilfe zahlloser Abbildungen, histologischer Bilder, Fotos und radiologischer Darstellungen erklärt und die Verläufe dargestellt. Es werden mögliche Differenzialdiagnosen erarbeitet und Therapiemöglichkeiten durchgegangen, bis es sozusagen zu einer Lösung des Falles kommt. Das Buch könnte auch zur Ausbildung von Assistenzärzten genutzt werden, um interessante Fälle zu zeigen. Spannend, die Dermatologie.