Meine Filiale

Das Fenster zum Zoo

Kriminalroman aus Köln

Carola Clasen

(1)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Als der Kölner Zoo am Morgen seine Pforten öffnet, hat die vergangene Nacht grausige Spuren hinterlassen: Im Käfig des Grizzlys liegt die zerfetzte Leiche eines jungen Mannes. Der verstümmelte Körper gehört Ben Krämer, einem Fotografen, der im Zoo auf Motivsuche war. Ist er aus Unachtsamkeit in die Fänge des Bären geraten, oder steckt mehr dahinter? Die Tierpflegerin Nelly Luxem scheint etwas zu verbergen zu haben, und der frisch pensionierte Kommissar und Zooliebhaber Lorenz Muschalik versucht ganz behutsam hinter ihr dunkles Geheimnis zu dringen.

Carola Clasen schreibt seit 1998 Kriminalromane, die in der Eifel spielen. Darunter ist auch die Reihe um ihre eigenwillige Kriminalkommissarin Sonja Senger. Auch mit ihren Kurzgeschichten und Lesungen hat Carola Clasen sich einen Namen unter den deutschen Krimiautorinnen gemacht. Sie ist Mitglied im "Syndikat" und lebt und arbeitet in Hürth.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 201 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783954410194
Verlag KBV
Dateigröße 1744 KB
Verkaufsrang 8551

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
1

Inhaltlich sehr dünne Story....
von einer Kundin/einem Kunden aus Erftstadt am 04.12.2017

Ich als Köln Krimi Fan bin leider sehr enttäuscht über dieses Buch . Ein sehr dünne Story ( manche Zusammenhänge sind dann doch sehr abstrus ..!! ) gepaart mit einem nicht wirklich fesselnden Schreibstil.....ich dachte Mord im Eifelexpress von der gleichen Autorin wäre schon komisch geschrieben.....


  • Artikelbild-0