Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mein Jahr in der Provence

Peter Mayle hat sich seinen großen Traum erfüllt und ist in die Provence gezogen. Doch das erste Jahr ist gar nicht einfach, und immer wieder kommt es zu Missverständnissen - nicht nur, weil man die Sprache dort einfach nicht versteht, sondern auch, weil die Lebensweise der Franzosen so merkwürdig anders als die der Briten ist.
Rezension
"ein amüsanter Erlebnisbericht über das erste Jahr, das die Mayles in der Provence verbrachten"
msn.de, 26.04.2018
Portrait
Peter Mayle, Jahrgang 1939, war fünfzehn Jahre lang erfolgreich in der Werbung tätig, bevor er 1975 der Branche den Rücken kehrte und zu schreiben begann. Seine Bücher wurden in zweiundzwanzig Sprachen übersetzt und stehen in England, den USA und Deutschland seit Jahren auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426420027
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 1108 KB
Verkaufsrang 19885
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ich habe Hunger!
von einer Kundin/einem Kunden aus Celerina/Schlarigna am 13.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Achtung! Dieses Buch macht hungrig! Hungrig nach provenzalischen Leckereien, nach savoir-vivre, hungrig aufs Nachmachen und vor allem hungrig nach mehr! Leseempfehlung!

Peter Mayle lässt uns träumen
von Uwe Kirstein aus Eisenach am 09.12.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Kenner der Provence kann ich jedes Wort von Peter Mayle nachempfinden, nachvollziehen, bestätigen. Schön, das es Menschen wie Peter Mayle gibt, die ihre Erfahrungen mit so wunderbaren Worten so unterhaltsam und humorvoll anderen zugänglich machen können. Ich habe alle seine Bücher gelesen und mich nie auch nur eine Minute... Als Kenner der Provence kann ich jedes Wort von Peter Mayle nachempfinden, nachvollziehen, bestätigen. Schön, das es Menschen wie Peter Mayle gibt, die ihre Erfahrungen mit so wunderbaren Worten so unterhaltsam und humorvoll anderen zugänglich machen können. Ich habe alle seine Bücher gelesen und mich nie auch nur eine Minute gelangweilt. Ich bin auf seinen Spuren gewandelt und habe durch seine Erzählungen neue, wunderbare Erfahrungen gemacht.

Ganz schön neidisch auf den Autor
von einer Kundin/einem Kunden aus Madiswil am 17.02.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe dieses Buch Geschenk gekriegt nachdem ich schon ein anderes ein Jahr in der Provence Buch gelesen habe aus dem Heine Verlag und war zwischen den beiden Büchern auch schon in der Provence im Urlaub. Was Peter Mayle in diesem Buch schreibt trifft voll und ganz zu und ich habe ihn mehr als einenmal benieden um die herrlich... Ich habe dieses Buch Geschenk gekriegt nachdem ich schon ein anderes ein Jahr in der Provence Buch gelesen habe aus dem Heine Verlag und war zwischen den beiden Büchern auch schon in der Provence im Urlaub. Was Peter Mayle in diesem Buch schreibt trifft voll und ganz zu und ich habe ihn mehr als einenmal benieden um die herrlichen Festmale die er erleben durfte und in diesem Buch so wunderbar beschreibt.. Nach diesem Buch, weiss man wo der Ausdruck 'Leben wie Gott in Frankreich' her kommt. Super!