Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Geheimnis der Maori-Frau

(2)
Auf der Flucht vor der Vergangenheit zieht die Tierärztin Shelly Makepeace mit ihren beiden Kindern nach Neuseeland, wo sie hofft ein neues Leben anfangen zu können. Doch weder ihre Tochter noch ihr Sohn sind glücklich über den Wegzug aus den USA. Außerdem ist ihr auch in der neuen Heimat nicht jeder wohl gesonnen: Zwischen ihrer Familie und der Nachbarfamilie scheint seit Jahrzehnten ein mysteriöser Streit zu bestehen; die Ursache kennt sie nicht. Einzig der Farmer Josh Wood bleibt ihr zugetan... Wird sie es, allen Widerständen zum Trotz, doch noch schaffen, in der neuen Heimat Fuß zu fassen?
Portrait
Danielle Stevens' große Leidenschaft ist, neben dem Schreiben, das Reisen. Gemeinsam mit ihrem Mann hat es sie schon in viele entlegene Ecken der Welt verschlagen. Und da das Fernweh sie niemals wirklich loslässt, begleitet sie, wenn sie gerade einmal nicht verreisen kann, die Heldinnen und Helden ihrer Romane an die schönsten und romantischsten Schauplätze der Welt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783862785711
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 680 KB
Verkaufsrang 25.473
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Geheimnis der Maori-Frau

Das Geheimnis der Maori-Frau

von Danielle Stevens
eBook
8,99
+
=
Zwischen Sehnsucht und Verlangen

Zwischen Sehnsucht und Verlangen

von Nora Roberts
(3)
eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Es ist spannend, romantisch, hat wundervolle Beschreibungen über Neuseeland, und man kann sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig Es ist spannend, romantisch, hat wundervolle Beschreibungen über Neuseeland, und man kann sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Schöner Schmöker
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 16.01.2013
Bewertet: Taschenbuch

Schöner Schmöker, der nach Neuseeland entführt. Eine schön beschriebene Liebesgeschichte und ein Geheimnis aus der Vergangenheit. Ich hätte mir etwas mehr Mystik gewünscht, was aber daran liegt, dass das Titelbild dies suggeriert. Die Beschreibungen von Land und Leute wecken Interesse an Neuseeland.