Warenkorb

Mein Nachbar Totoro

Die 8-jährige Satsuki und ihre kleine Schwester Mei ziehen mit ihrem Vater, einem Universitätsprofessor auf das Land. Sie wollen in der Nähe ihrer Mutter sein, die sich in einem nahe gelegenen Krankenhaus von einer schweren Krankheit erholt. Ihr neues Zuhause ist ein heruntergekommenes Bauernhaus, das einige Zeit unbewohnt war. Die beiden Mädchen wollen das Haus unbedingt wieder auf Vordermann bringen. Mei entdeckt kleine schwarze Staubbällchen, die scheinbar lebendig sind - sie flüchten vor Licht. Eines Tages spielt die kleine Mei im Hof und entdeckt ein winziges Wesen mit einem Sack, das Eicheln sammelt. Sie folgt ihm in den Wald und klettert durch das Gestrüpp. Plötzlich wird sie in ein Loch im Stamm eines riesigen Baumes gezogen. Am Ende des Loches trifft sie auf den fest schlafenden Totoro, eine riesige fellige Kreatur, die fast so groß wie ein kleines Haus ist. Dies ist die Geschichte von Meis und Satsukis Freundschaft mit dem magischen Totoro und seinen Freunden, die für Erwachsene unsichtbar sind und nur von den Kindern, die sie lieben, gesehen werden können. In einer lauen Sommernacht fliegen die Mädchen mit Totoro umher, pflanzen gigantische Bäume, die innerhalb von Minuten wachsen und lassen sich dann hoch oben auf den Ästen nieder. Wenn Sie in Schwierigkeiten stecken, rufen die Mädchen Totoro und seine Freunde zu Hilfe.
Portrait
Hayao Miyazaki is the prominent director of many popular animated feature films. He is also the co-founder of Studio Ghibli, the award-winning Japanese animation studio and production company behind worldwide hits such as "Princess Mononoke", "Howl´s moving castle" and "Spirited away".
RezensionBild
Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 29980 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9

MEIN NACHBAR TOTORO liegt auf dieser Blu-ray Disc von Universum im originalen Bildformat 1,85:1 vor. Die Bildqualität ist für einen 25 Jahre alten Anime sehr gut, zumal Studio Ghibli ihre Filme stets sorgfältig behandelt und Top-Material liefert. Die Zeichnungen wirken sehr detailliert und man erkennt einzelne Zeichen-Elemente wie Pinselstriche klar und deutlich. Kontuen wurden nicht nachgeschärft. Über den Film liegt leichtes Filmkorn, welches allerdings nicht aufdringlich wirkt. Die Kompression arbeitet dank hoher Bitrate sauber und zeigt keine Artefaktbildung. Die Farben wirken sicherlich nicht so bunt und knallig wie bei neueren, digital am Computer gezeichneten Animes, aber präsentieren sich trotzdem mit tadelloser Sättigung. Flaue Töne gibt es hier nicht und auch der Kontrast macht einen stimmigen, ausgewogenen Eindruck. Die Nachtszenen warten mit gutem Schwarzwert auf und für einen 25 Jahre alten Anime besitzt MEIN NACHBAR TOTORO eine bemerkenswerte Plastizität. Viele andere Zeichentrickfilme aus dieser Zeit wirken da flacher. Schmutz sowie analoge Defekte wurden sauber vom Ausgangsmaterial entfernt.
RezensionBonus
MEIN NACHBAR TOTORO verfügt über deutsche Untertitel, welche nicht auf der Synchronisation basieren. Die Extras wurden von der DVD-Ausgabe übernommen. Auf der BD darf man sich den Film noch einmal in der Storyboardfassung (HD) ansehen, bevor man zum viertelstündigen Making Of gelangt, welches interessante Hintergrundinformationen zum Film sowie dem Studio Ghibli offenbart. Anschließend folgen noch das Textless Opening und Ending sowie jeweils zwei Trailer und TV-Spots zu MEIN NACHBAR TOTORO. Weitere Clips zum Ghibli-Programm von Universum Film sind zu guter letzt als Trailershow ansehbar.
RezensionTon
Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1714 kbps / 24-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit)
Japanisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1015 kbps / 24-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit)

Der Sound von MEIN NACHBAR TOTORO liegt sowohl im japanischen Original als auch der deutschen Synchronisation als DTS-HD Master Audio 2.0 (Stereo)-Mix vor. Klangliche Unterschiede sind sehr gering, beide Tracks basieren wohl auf derselben Ausgangsmischung. Kanaltrennung zwischen rechts und links ist eher mäßig ortbar, aber durchaus vorhanden. Subwoofereinsatz gibt es mangels LFE-Kanal nicht. Trotzdem präsentiert sich der Zweikanalsound satt und klar mit feinen Höhen, satten Mitten sowie einem guten Bassfundament. Die Musik breitet sich von der Front kommend gut im Raum aus. Altersbedingte Störungen wie Knacken oder Rauschen sind nicht zu hören. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen absolut einwandfrei und die Qualität der deutschen Fassung bis auf die etwas übertriebene, künstlich verstellte Stimme der Großmutter hervorragend.
Zitat
Nach den epischen Werken NAUSICAÄ und LAPUTA entschloss sich Anime-Gott Hayao Miyazaki, mal etwas anderes zu machen. Mit dem 1988 entstandenen MEIN NACHBAR TOTORO setzt er dem Zuschauer eine eher simple Geschichte vor, die vor allem das jüngere Publikum anspricht. Alles dreht sich um das Geschwisterpaar Mei und Satsuki, welches auf Grund einer Erkrankung ihrer Mutter auf das Land zieht und dort in den Wäldern den Waldgeist Totoro kennenlernt, der übrigens heute das Maskottchen des Studio Ghibli darstellt. Der Film besitzt ein ruhiges Erzähltempo und keinen richtigen Höhepunkt. Das Grundgerüst hat sich Miyazaki aber bei „Alice im Wunderland“ abgeschaut, denn die Parallelen sind mehr als offensichtlich. So führt auch hier ein weißes kaninchenähnliches Wesen die Geschwister durch einen Tunnel in das Reich von Totoro und der „Katzenbus“ erinnert gravierend an die Grinsekatze aus dem Wunderland. Die Fantasiefiguren besitzen dabei einen wirklich knuffigen Charme, so dass sich in Verbindung mit den schönen Landschaftszeichnungen und der „Heile Welt“-Atmosphäre schnell ein Gute Laune-Film abzeichnet, wenngleich die kranke Mutter der beiden Kinder diesen Aspekt leicht mindert. Insgesamt erinnert der Film an andere Ghibli-Werke wie ONLY YESTERDAY oder KIKIS KLEINER LIEFERSERVICE. Wer diese Filme mochte, wird sicherlich nicht enttäuscht werden. Wer epische Fantasy-Action der Marke NAUSICAÄ oder DAS SCHLOSS IM HIMMEL erwartet, sollte MEIN NACHBAR TOTORO jedoch meiden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 22.03.2013
Regisseur Hayao Miyazaki
Sprache Deutsch, Englisch, Japanisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0887254724292
Genre Zeichentrick
Studio Universum Film
Originaltitel Tonari no Totoro
Spieldauer 86 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 2.0, Japanisch: DTS HD 2.0
Verkaufsrang 3694
Verpackung Digipack im Schuber
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
21,29
21,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Tonari no Totoro, Totoro!

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Es ist unfair, "Mein Nachbar Totoro" mit "Chihiros Reise ins Zauberland" zu vergleichen. Es mag vielleicht fünf Filme geben, die es mit Chihiros Brillianz aufnehmen können. Und doch ist Totoro so etwas wie das Maskottchen von Studio Ghibli. Wie kommt das? Schon allein ist "Mein Nachbar Totoro" ein wirklich gelungener Film. Aufgrund der Figuren läuft der Film zunächst Gefahr, sehr simpel zu sein, sind doch die Protagonistinnen zwei Schwestern noch vor der Pubertät. Doch die teils sehr düstere Handlung um ihre Mutter, die schon lang im Krankenhaus ist, gibt dem Plot direkt eine emotionale Reife, die man zunächst nicht erwarten würde. Und Totoro selber ist ein Superstar. Er ist magisch und doch zugänglich, fast eine Art Obelix, wenn man LSD genommen hat. Man durchschaut ihn nie komplett, aber letztendlich ist es relativ klar, dass er wahrscheinlich in erster Linie gutmütig ist - und dabei sehr niedlich. Ein weiteres Highlight ist natürlich der Katzenbus - den ich so toll finde, dass ich ihn meinem Lebensgefährten mal als Plüschtier schenkte. Und der eine Aspekt, bei dem "Totoro" "Chihiro" weit aussticht, ist das Titellied. "Tonari no Totoro" (auch der Originaltitel des Films) ist wohl Joe Hisaishis wunderbarster Ohrwurm für einen Film von Hayao Miyazaki (auch wenn "Ponyo" sich sehr bemüht, Konkurrenz zu sein). Seit Jahren ist das Lied mein Weckton, um direkt so gut gelaunt wie möglich in den Tag zu starten. Ja, "Mein Nachbar Totoro" ist mehr auf Niedlichkeit getrimmt als die meisten Miyazaki-Filme - wenn man allerdings hinter die Fassade schaut, findet man einen überraschend tiefen Film über Kinderpsychen.

TOTOROOOOOO!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein toller Kinderfilm mit Moral und genau dem richtigen Niedlichkeitsfaktor. Auch für Erwachsene geeignet, die noch Spaß am inneren Kind haben. Nicht umsonst hat die Studio Ghibli Produktion seit Jahren eine riesige Fangemeinschaft. Totoro muss man einfach lieben!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
13
0
0
0
0

Sehr zu Empfehlen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Großhabersdorf am 03.01.2020
Bewertet: Medium: DVD

Mein Sohn liebt diesen Film über alles, wir haben diese DVD verschenkt und jemand eine riesen Freude damit gemacht. Gute Geschichte ,bei der Kinder viel lernen können.

Mein Nachbar TOTORO :)
von Laura Susanna Huemer aus Linz Lentia am 24.05.2013
Bewertet: Medium: DVD

Die 2 kleinen Schwestern Satsuki und Mei ziehen mit ihrem Vater aufs Land in eine kleine "Geistervilla". Doch so gruselig wie das Haus am Anfang scheint, ist es garnicht. Wie kann es das auch, wenn gleich nebenan der süße,flauschige Waldgeist Totoro lebt? Mein absoluter Lieblingsanime den man mehr als nur einmal gesehen habe... Die 2 kleinen Schwestern Satsuki und Mei ziehen mit ihrem Vater aufs Land in eine kleine "Geistervilla". Doch so gruselig wie das Haus am Anfang scheint, ist es garnicht. Wie kann es das auch, wenn gleich nebenan der süße,flauschige Waldgeist Totoro lebt? Mein absoluter Lieblingsanime den man mehr als nur einmal gesehen haben muss :)

Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2013
Bewertet: Medium: DVD

Lustiger, netter, fantastischer Film über Freundschaft und den zusammenhalt innerhalb der Familie.