Warenkorb
 

Theodor Fontane und Schleswig-Holstein

Begegnungen, Wege und Spuren

Theodor Fontane lernt Schleswig-Holstein in einer Zeit voller Umbrüche kennen. Die Schleswig-Holsteinische Erhebung, der Deutsch-Dänische Krieg und die Annexion durch Preußen verändern die politische Landschaft in den Herzogtümern radikal. Mehrere Bücher aus Fontanes Feder zeugen von der Bekanntschaft und der Zuneigung des Schriftstellers, Journalisten und Kriegsberichterstatters zum „Land zwischen den Meeren“ – angefangen von einem Buch über die Kriegsereignisse von 1864 bis hin zu seinem Alterswerk „Der Stechlin“, in das kleine Erinnerungsmomente einfließen. Gerd Stolz folgt den Spuren Fontanes in Schleswig-Holstein, beleuchtet dessen Reisen und Besuche, benennt Orte sowie Begegnungen und betrachtet sie vor dem Hintergrund der friedlichen und unfriedlichen Umwälzungen dieser Zeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Mai 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-373-00534-6
Verlag Verlag der Nation
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/2,2 cm
Gewicht 287 g
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.