Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kalt erwischt

Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft

(1)
Die Angst vor dem Abgrund ist erst der Anfang: Wege aus der Depression

»Du spinnst, bist nicht ganz dicht, reiß dich zusammen.« Jahrelang versucht die Journalistin Heide Fuhljahn gegen ihre Angst vor dem normalen Alltag, ihre tiefe Traurigkeit und ihre ständige Erschöpfung anzukämpfen. Bis sie in der Therapie erkennt, dass sie krank ist, Depressionen hat. Wie vier Millionen Deutsche auch. Tendenz steigend. In ihrem Buch beschreibt sie ihre Krankheit schonungslos und berührend zugleich und erklärt, welche Behandlungsmethoden möglich, wichtig und richtig sind.

Es kann jeden treffen. Depressionen sind vielschichtig, die Ursachen so zahlreich wie die Therapien. Nur, welchen Weg durch den Psycho-Dschungel soll man einschlagen? BRIGITTE-Autorin Heide Fuhljahn ist sowohl Fachjournalistin als auch Patientin. Nach mehreren Klinikaufenthalten und jahrelangen Therapien weiß sie, welche Faktoren Depressionen auslösen und wie die verschiedenen Varianten geheilt werden können. Anhand ihrer eigenen Geschichte zeigt sie, wie komplex die Krankheit ist und dass Frauen besonders und doppelt so häufig wie Männer betroffen sind. Dazu befragt sie Experten und stellt deren Tipps zu Medikamenten und Psychotherapien vor. Und sie macht Mut, denn sie versichert: Depressionen sind heilbar!

Rezension
"Eine ganz besondere Mischung aus persönlicher Reflexion, Information und Experten-Interviews. Es ist berührend, knallhart, ehrlich - und vermittelt den aktuellen Wissensstand zum Thema Depression bei Frauen."
Portrait
Heide Fuhljahn, geboren 1974 in Kiel, lebt heute in Hamburg und schreibt u.a. für "Brigitte". Als freie Fachjournalistin konzentriert sie sich seit vielen Jahren auf die Schwerpunkte Psychologie, Gesundheit und Ernährung. Inzwischen ist sie eine gefragte Expertin und hält zahlreiche Lesungen in Kliniken und auf Patientenkongressen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641090258
Verlag Diana Verlag
Verkaufsrang 25.901
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Kalt erwischt

Kalt erwischt

von Heide Fuhljahn
(1)
eBook
9,99
+
=
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

von Alexandra Reinwarth
(45)
eBook
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Tolles Buch für Erkrankte und Angehörige“

Karin Antepoth, Thalia-Buchhandlung Soest

Dieses Buch ist eine Mischung aus Biografie und verständlich geschriebenen Fachartikeln. Der Fokus liegt bei Depressionen bei Frauen. Endlich werden hiermit viele Vorurteile aus dem Weg geräumt, es geht zB um Kliniken, die Symptome und wie man einer an Depressionen erkrankten Person am besten helfen kann. Die Autorin erklärt Fachwissen super für Laien und lässt immer wieder eigene Erfahrungen einfließen. Es ist informativ und gleichzeitig unheimlich spannend geschrieben. Sehr empfehlenswert für Alle, die sich mehr mit dem Thema Depressionen befassen wollen. Dieses Buch ist eine Mischung aus Biografie und verständlich geschriebenen Fachartikeln. Der Fokus liegt bei Depressionen bei Frauen. Endlich werden hiermit viele Vorurteile aus dem Weg geräumt, es geht zB um Kliniken, die Symptome und wie man einer an Depressionen erkrankten Person am besten helfen kann. Die Autorin erklärt Fachwissen super für Laien und lässt immer wieder eigene Erfahrungen einfließen. Es ist informativ und gleichzeitig unheimlich spannend geschrieben. Sehr empfehlenswert für Alle, die sich mehr mit dem Thema Depressionen befassen wollen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0