Das kleine Buch der Jahreszeiten am Niederrhein

Hanns Dieter Hüsch

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Weil sie so schön und mittlerweile ein echter Klassiker sind, die "Kleinen Bücher" des Mercator-Verlages - und erst recht die vom Niederrhein - ist nun eine komplett überarbeitete Neuauflage des kleinen Buchs der Jahreszeiten mit ganz frischen Bildern erschienen.

Hier lassen Kindheitserinnerungen von Hanns Dieter Hüsch, neue stimmungsvolle Farbfotos von Georg Sauerland, Gemälde von Max Clarenbach und Helmut Liesegang, althergebrachte Wetterregeln für Frühling, Sommer, Herbst und Winter und romantische Gedichte die vier Jahreszeiten lebendig werden.

Es ist ein "Kleines Buch", mit dem man sowohl seinen Lieben als auch sich selbst ein schönes Stück Niederrhein schenken kann, und zwar das ganze Jahr über.

Hanns Dieter Hüsch wurde am 6. Mai 1925 in Moers geboren. Nach kurzem Studium der Theaterwissenschaften und Literaturgeschichte wurde er 1947 Kabarettist, anfänglich mit Soloprogrammen, von 1956 bis 1962 im Ensemble Arche Nova. Danach trat er hauptsächlich als Solist auf. Mittlerweile gibt es über 70 Kabarettprogramme, über 20 Platten- sowie Funk- und Fernsehproduktionen und viele erfolgreiche Bücher. Zahlreiche Ehrungen, darunter Ehrenbürger der Universität Mainz, Ehrenbürger der Stadt Moers, Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Er starb am 5. Dezember 2005.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 01.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87463-523-3
Verlag Mercator-Verlag
Maße (L/B/H) 17,4/16,5/1,2 cm
Gewicht 239 g
Auflage 3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0