Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Drachenkrone

(1)
Wunderbare Fantasy voller Abenteuer und Magie: Der Auftaktroman zur großen "Drachenkronen"-Trilogie von Bestsellerautorin Ulrike Schweikert!

Vor Jahrtausenden wurde sie von großen Mächten geschmiedet: die Drachenkrone. Jeder, der diese magische Waffe trägt, kann die Welt unterjochen. Darum wird sie in einem schrecklichen Kampf in vier Teile zerschlagen. Fünf arglose Gefährten, die eigentlich auf der Suche nach einem verschwundenen Grafen sind, werden in ein mythisches Spiel aus Intrigen, Verrat und Zauberei verwickelt. Ihre einzige Chance: Sie müssen die Teile der Krone finden, bevor es ein finsterer Magier tut...
Portrait
Ulrike Schweikert wurde 1966 in Schwäbisch Hall geboren. Sie arbeitete sechs Jahre lang als Wertpapierhändlerin bei einer Bank. Danach studierte sie Geologie und später Journalismus. Recherchen zur Geschichte ihrer Heimatstadt inspirierten sie zu ihrem ersten Roman für Erwachsene, dem schnell weitere folgten. Inzwischen ist Ulrike Schweikert als freiberufliche Autorin historischer Romane erfolgreich. Für "Das Jahr der Verschwörer" erhielt sie den Kinder- und Jugendkrimipreis MARTIN 2004.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955301323
Verlag Edel Elements
Verkaufsrang 26.318
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Drachenkrone

Die Drachenkrone

von Ulrike Schweikert
(1)
eBook
4,99
+
=
Das Vermächtnis des Kupferdrachens

Das Vermächtnis des Kupferdrachens

von Ulrike Schweikert
(1)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Idee gut, Umsetzung nicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Ldk Oldenburg am 18.01.2014

Die Idee der Geschichte ist für eine Fantasygeschichte gut geeignet. Leider läßt der Schreibstil doch sehr zu wünschen übrig. Auch ist der Aufbau der Geschichte einfach zu umständlich. Verschiedene Handlungsstränge sind nichts neues, aber zum Teil bis zu 8, sind einfach zuviel. Gerade am Anfang der Geschichte (I.Band) sollte eine Geschichte besser aufgebaut... Die Idee der Geschichte ist für eine Fantasygeschichte gut geeignet. Leider läßt der Schreibstil doch sehr zu wünschen übrig. Auch ist der Aufbau der Geschichte einfach zu umständlich. Verschiedene Handlungsstränge sind nichts neues, aber zum Teil bis zu 8, sind einfach zuviel. Gerade am Anfang der Geschichte (I.Band) sollte eine Geschichte besser aufgebaut werden. Hier wird es erst ab dem III.Band nachvollziehbar und fesselnd. Und fast wäre dieser Band (III.) eine Versöhnung mit den ersten beiden. Zu früh gefreut, die Autorin durfte wohl nicht mehr Seiten schreiben, anders läßt sich das völlig überstürzte Ende nicht erklären.