Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bis du stirbst

Thriller

Joseph O'Loughlin 5

(6)
Er war zur falschen Zeit am falschen Ort, und jetzt lässt ihn der Alptraum nicht mehr los ...

Sami Macbeth hat das Leben übel mitgespielt. Gerade erst musste er eine dreijährige Gefängnisstrafe absitzen für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Frisch entlassen will er ein neues Leben beginnen. Doch dann muss er feststellen, dass seine Schwester verschwunden ist, und kurze Zeit später wird er in einen Anschlag auf die Londoner U-Bahn verwickelt. Er braucht dringend Hilfe, die er bei dem ehemaligen Polizisten Vincent Ruiz sucht. Und Ruiz macht schon bald einige interessante Entdeckungen ...

Portrait
Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem mit dem renommierten Gold Dagger. Michael Robotham lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Sydney.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641063023
Verlag Goldmann
Dateigröße 636 KB
Übersetzer Sigrun Zühlke
Verkaufsrang 3.962
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Joseph O'Loughlin

  • Band 1

    29370743
    Adrenalin
    von Michael Robotham
    (19)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    28744498
    Todeskampf
    von Michael Robotham
    eBook
    9,99
  • Band 5

    34649963
    Bis du stirbst
    von Michael Robotham
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    31691565
    Der Insider
    von Michael Robotham
    (34)
    eBook
    9,99
  • Band 8

    36277557
    Sag, es tut dir leid
    von Michael Robotham
    (40)
    eBook
    9,99
  • Band 9

    38251486
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (40)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Hat mir richtig gut gefallen und mich völlig eingenommen beim Lesen. Hier geht es rasant und pointiert zur Sache, klare Sprache und überzeugende Geschichte - super gemacht! Hat mir richtig gut gefallen und mich völlig eingenommen beim Lesen. Hier geht es rasant und pointiert zur Sache, klare Sprache und überzeugende Geschichte - super gemacht!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Paradebeispiel für einen kurzen, knackigen, stellenweise amüsanten Thriller, der kaum Zeit auf Nebensächlichkeiten verschwendet – ausufernde Charakterstudien: Fehlanzeige. Paradebeispiel für einen kurzen, knackigen, stellenweise amüsanten Thriller, der kaum Zeit auf Nebensächlichkeiten verschwendet – ausufernde Charakterstudien: Fehlanzeige.

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

O'Loughlin und Ruiz sind ein großartiges Team! Mit Joe in der Hauptrolle hat man einen guten Beckett-Ersatz, mit Vincent aber einen schnellen, coolen Guy-Ritchie-Film! Klasse! O'Loughlin und Ruiz sind ein großartiges Team! Mit Joe in der Hauptrolle hat man einen guten Beckett-Ersatz, mit Vincent aber einen schnellen, coolen Guy-Ritchie-Film! Klasse!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Rasanter Thriller um einen Pechvogel
von Mel aus Bremerhaven am 05.09.2015
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Sami Macbeth hat das Leben übel mitgespielt. Gerade erst musste er eine dreijährige Gefängnisstrafe absitzen für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Frisch entlassen will er ein neues Leben beginnen. Doch dann muss er feststellen, dass seine Schwester verschwunden ist, und kurze Zeit später wird er in einen... Sami Macbeth hat das Leben übel mitgespielt. Gerade erst musste er eine dreijährige Gefängnisstrafe absitzen für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Frisch entlassen will er ein neues Leben beginnen. Doch dann muss er feststellen, dass seine Schwester verschwunden ist, und kurze Zeit später wird er in einen Anschlag auf die Londoner U-Bahn verwickelt. Er braucht dringend Hilfe, die er bei dem ehemaligen Polizisten Vincent Ruiz sucht. Und Ruiz macht schon bald einige interessante Entdeckungen .. Wenn man einmal mit Michael Robotham angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören. Zumindest geht es mir so. Ich liebe seine tiefgründigen Geschichten, die nicht immer so blutrünstig sind aber sich trotzdem Thriller oder gar Psychothriller nennen dürfen. Sami kommt aus dem Knast und schlittert ungewollt in eine riesige Katastrophe! Auf Grund seiner Aussagen im Gefängnis glaubt jeder das er der beste Safeknacker ist. Das dies lediglich gesagt war, um im Knast angesehen zu sein und relativ in Ruhe gelassen zu werden weiß niemand. Als er sich auf zu seiner Schwester macht, staunt er nicht schlecht, das sie nicht mehr dort wohnt und wie vom Erdboden verschwunden scheint. Er macht sich auf die Suche und das Schicksal, welches es überhaupt nicht gut mit ihm meint, nimmt seinen Lauf. Nicht ganz freiwillig, wird er dazu gebracht einen Tresor aufzubrechen, ohne wirklich zu wissen um was es geht. Es geht schief, was nur schief gehen kann und es kommt immer schlimmer. Jeder jagt ihn die bösen Jungs, und davon gleich zwei unterschiedliche Lager, die Polizei, dabei will er nur seine kleine Schwester. Vincent Ruiz, ehemaliger Detective, tut einer seiner Exfrauen einen Gefallen. Er will Sami helfen, doch das ist leichter gesagt als getan. Gerne tritt er dem einen oder anderen etwas auf die Zehen. Lest die kurze Story selber und macht euch euer eigenes Bild. Es ist kein typischer Robotham, weil es keine Joe O'Loughlin Story ist, dennoch sehr rasant und spannend bis zur letzten Seite. Am Anfang erscheint es vielleicht etwas langweilig doch das hat sich bei mir geändert. Mit Sami hat Robotham einen Charakter geschaffen, der von einem Problem ins nächste stolpert und einem somit nur Leid tut. So ein Pechvogel ist mir noch nicht untergekommen, und auch wenn er Dinge tut die ich nicht so gut findet, ist er irgendwie sympathisch. Das mag daran liegen, das man weiß warum er es tut, und daran ist nun nichts schlimmes. Der Schreibstil ist wie gewohnt, und das Tempo der Handlung ist rasant. Man hat keine Schwierigkeiten dem Handlungsstrang nicht zu folgen. Kurz und knackig mit der Prise Spannung! Robotham ist immer zu empfehlen!

Einfach und klasse!
von Steven Carrington am 05.11.2014
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Dieses Buch ist von Anfang an Spannend und ich konnte es fast nicht aus der Hand legen. Dem Autor gelingt es immer wieder den Leser zu überraschen und mit fast jeder Seite, fragt man sich: was kommt da noch, wie soll Sami da nur wieder rauskommen und über allem... Dieses Buch ist von Anfang an Spannend und ich konnte es fast nicht aus der Hand legen. Dem Autor gelingt es immer wieder den Leser zu überraschen und mit fast jeder Seite, fragt man sich: was kommt da noch, wie soll Sami da nur wieder rauskommen und über allem steht die Frage: Wird Sami seine Schwester lebend finden. Das Buch erzählt die Geschichte eines Mannes, der nach einer Haftstrafe seine Schwester sucht und diese Suche hat es in sich…..Einfach klasse. Aber mit dem Vorgänger "Dein Wille geschehe" kann dieser Thriller nicht mithalten. Aber es lässt sich sehr gut lesen und ist super spannend.

Ein großer Pechvogel
von Silke Schröder aus Hannover am 09.06.2013
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Sami Macbeth ist weder Juwelendieb oder Safeknacker, noch Islam-Fanatiker oder Geiselnehmer. Er ist nur ein großer Pechvogel, der immer tiefer in ein Schlamassel hineingerät, aus dem es kaum noch ein Entrinnen gibt. Michael Robotham schafft es in "Bevor du stirbst", eine virtous-rasante Jagd durch London zu inszenieren, die den... Sami Macbeth ist weder Juwelendieb oder Safeknacker, noch Islam-Fanatiker oder Geiselnehmer. Er ist nur ein großer Pechvogel, der immer tiefer in ein Schlamassel hineingerät, aus dem es kaum noch ein Entrinnen gibt. Michael Robotham schafft es in "Bevor du stirbst", eine virtous-rasante Jagd durch London zu inszenieren, die den sympathischen jungen Sami MacBeth in eine immer ausweglosere Lage bringt. In einer kleinen, aber entscheidenden Nebenrolle taucht Ex-Polizist Vincent Ruir auf, den wir schon aus dem Fall mit dem Psychologen Joe O'Loughlin in "Dein Wille geschehe" kennen. “Bevor du stirbst”, im englischen Original "Bombproof" schon 2009 erschienen, erfreut uns durch seine zahlreichen, überraschenden neuen Wendungen. Der Krimi wird ebenso vergnüglich wie großartig von dem Schauspieler Johannes Steck gelesen.