Warenkorb
 

Losing Hope

#1 New York Times bestselling author Colleen Hoover held readers spellbound with her novel Hopeless, the story of what happened when a troubled girl named Sky encountered a long-lost childhood friend, Dean Holder. Now, in Losing Hope, we finally learn the truth about Dean Holder.

Haunted by the little girl he couldn’t save from imminent danger, Holder’s life has been overshadowed by feelings of guilt and remorse. He has never stopped searching for her, believing that finding her would bring him the peace he needs to move on. However, Holder could not have anticipated that he would be faced with even greater pain the moment they reconnected.

In
Losing Hope, Holder reveals the way in which the events of Sky’s youth affected him and his family, leading him to seek his own redemption in the act of saving her. But it is only in loving Sky that he can finally begin to heal himself.
Portrait
Colleen Hoover lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas. Ihren Erstling "Weil ich Layken liebe" veröffentlichte sie zunächst als E-Book und stand damit - ebenso wie mit dem aus Wills Sicht erzähltem Folgeband - sofort auf der New York Times Bestsellerliste. Mittlerweile hat sie drei Romane publiziert, die alle Bestseller wurden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 08.10.2013
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4767-4655-5
Verlag Simon & Schuster USA
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/2,5 cm
Gewicht 279 g
Verkaufsrang 10.795
Buch (Taschenbuch, Englisch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.